Diese NFT-Bestenlisten zeigen, wie DeFi-Spieler ihre Portfolios verwalten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Analytics-Tool Nansen kürzlich enthüllt seine Non-fungible Token (NFT)-Bestenlisten und der Wallet-Profiler, ein unterhaltsamer und umfassender Satz von Tools zur Untersuchung des Verhaltens von Top-Sammlern, während gleichzeitig Zugang zu den leistungsstärksten Wallets und Sammlungen in ERC721 gewährt wird.

Während die Optionen für das, was als Token in der Ethereum (ETH)-Blockchain dargestellt werden kann, radikal erweitert werden, ermöglichen ERC721-Token, besser bekannt als NFTs, den tokenisierten Besitz beliebiger Daten.

Im Gegensatz zu traditionellen Kunstmärkten ermöglicht Blockchain die Wahrung der Privatsphäre des Einzelnen und fungiert gleichzeitig als öffentliches Datenreservoir, das das Potenzial birgt, Markttrends und Käuferstrategien aufzudecken.

Nansen analysiert mehr als 90 Millionen gekennzeichnete Ethereum-Wallets und deren Aktivitäten und durch die Verfolgung von Börsen ermöglichen Token-Teams und Fonds den Benutzern, fundiertere Entscheidungen auf der Grundlage der Investitionsstrategien größerer Unternehmen zu treffen.

Mit der Einführung der NFT-Bestenlisten wurde die Blockchain-Analyseplattform für eine bestimmte Art von Krypto-Investoren, nämlich NFT-Sammler, besonders attraktiv.

KryptoSlate sprach mit Alex Svanevik, CEO und Mitbegründer von Nansen, der erklärte, wie diejenigen, die Einblicke in die leistungsstärksten NFT-Sammler oder -Sammlungen suchen, ihre neuen Tools für Beherrschung der strategischen Navigation durch das neue und schnell wachsende NFT-Ökosystem.

CS: Hast du schon Feedback von den gelisteten Sammlern bekommen?

AS: Einige haben angemerkt, dass unsere Zahlen etwas niedrig erscheinen, aber das liegt hauptsächlich daran, dass wir die Gewinne aus nicht gekauften NFTs nicht mitzählen. Wenn ein Konto beispielsweise ein Künstler ist, der NFTs zum Verkauf erstellt oder NFTs kostenlos zur Verfügung gestellt hat, würden wir die Einnahmen daraus nicht zählen.

Für uns war dies eine wichtige Entscheidung, da wir uns auf den versierten Investor und nicht nur auf die gut vernetzten Personen konzentrieren konnten.

CS: Was waren die wichtigsten technischen Herausforderungen bei der Entwicklung des Ranking-Tools und wie haben sie das ansprechende Frontend-Konzept geprägt?

AS: Der NFT-Raum ist schnelllebig und voller unterschiedlicher Standards. Wir wollten den Mangel an Transparenz ansprechen, der vielen Sammlern das Gefühl gibt, blind in Projekte einzusteigen.

Vor diesem Hintergrund bestand unsere größte Herausforderung darin, große Datenmengen aus der Blockchain in ein fokussiertes und übersichtliches Dashboard aufzunehmen. Wir haben das Ranking-Tool mit verschiedenen Parametern getestet, um sicherzustellen, dass es die besten Wallets anzeigt, und mussten einige schwierige Entscheidungen darüber treffen, welche Art von Informationen enthalten ist.

Die größte Herausforderung besteht weiterhin: sicherzustellen, dass wir die tiefste und umfassendste Abdeckung von NFTs erhalten, ohne den Fokus auf das zu verlieren, was für die Benutzer wirklich wichtig ist.

CS: Haben Sie Ihre Messlatte für die Listung eines Kontos in den NFT-Bestenlisten auf mindestens zehn gekaufte und verkaufte NFTs aus über drei Sammlungen gesetzt, um Ihre Marktanalyse als Instrument für das strategische Portfoliomanagement weiterzuentwickeln und zu fördern?

AS: Das stimmt. Es half auch, das Signal zu klären. Jeder kann einmal Glück haben, aber die konsequente Auswahl von Gewinnern zeigt ein tiefes Fachwissen. Für Datennahe und Aktive in der NFT-Szene gibt es so etwas wie eine informelle Bestenliste.

In diesem Bereich werden Persönlichkeiten wie Pranksy und einige bemerkenswerte Influencer sowohl für ihr Kapital als auch für ihre Fähigkeit, sich auf erfolgreiche Projekte zu konzentrieren, weithin respektiert.

Wir haben festgestellt, dass die Bestenliste durch die Beschränkung des Zugangs auf diejenigen mit mehr als 10 NFTs und 3 Sammlungen diese Market Maker viel stärker widerspiegelt.

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Abonnieren Sie Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close