Ethereum (ETH) ist sicher, bis es dieses Niveau hält

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die zweitgrößte Kryptowährung der Welt Ethereum (ETH) ist in letzter Zeit stark unter Druck geraten. Am Mittwoch, dem 14. Juli, fiel der ETH-Preis unter seine entscheidende Unterstützung von 2000 USD. Zum Zeitpunkt der Drucklegung handelt ETH um 1,71 % niedriger bei einem Preis von 1927 US-Dollar.

Wir können nicht sagen, ob, wenn der Abwärtstrend von hier aus begrenzt ist, 1.800 US-Dollar nach wie vor ein wichtiges Niveau bleiben, auf das man auf der Abwärtsseite achten sollte. Der On-Chain-Datenanbieter Santiment berichtet: „Solange die 1800er halten, haben wir die Chance, wieder in Richtung der 2200er zu kommen, um die Widerstandstrendlinie zu testen“.

Ethereum fiel um 16%, nachdem es letzte Woche den steigenden Keil durchbrochen hatte. Er hat sich vom Tiefpunkt dieser Woche wieder etwas erholt und versucht, nicht auf seine vorherigen Unterstützungsniveaus von 1700 $ zu fallen.

Höflichkeit: Santiment

On-Chain-Metriken für Ethereum

Besorgniserregend für ETH-Investoren ist, dass das Netzwerkwachstum rückläufig ist. Obwohl es ein paar gelegentliche Spitzen gibt, halten sie nicht lange an. Um einen stärkeren Bullenfall zu etablieren, müssen wir die Umkehr des Netzwerkwachstums nach Norden wieder aufnehmen.

Positiv gesehen sind die täglich aktiven Adressen bisher gesund geblieben. Seit Anfang 2021 interagieren durchschnittlich 400.000 aktive Adressen mit dem Ethereum-Netzwerk.

Gleichzeitig ist das ETH-Angebot an den Börsen rückläufig. Dies ist ein gutes Zeichen, da es hilft, den Druck auf der Verkaufsseite zu verringern. Dieser rückläufige Trend könnte der Auslöser für einen positiven Ausblick in die Zukunft sein.

Ethereum Network Settlements Spike

Am Mittwoch, dem 14. Juli, veröffentlichte die Krypto-Forschungsplattform Messari einen Bericht, in dem es heißt, dass die Ethereum-Blockchain im zweiten Quartal 2021 Transaktionen in Höhe von 2,5 Billionen US-Dollar abgewickelt hat. Dies war ein massiver Anstieg von 65 % gegenüber dem Vorquartal und ein Anstieg von 1500 % im Jahresvergleich. Messari stellte fest, dass Ethereum bis Ende 2021 massive 8 Billionen Dollar begleichen könnte.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close