Ethereum fängt an, „perfekt“ auszusehen, da Verkäufer Anzeichen von Erschöpfung zeigen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Ethereum und der gesamte Markt für Kryptowährungen haben in den letzten Tagen einige milde Zuwächse verzeichnet
  • Der Verkaufsdruck, der durch die jüngste Unterbrechung von Bitcoin unter 18.000 US-Dollar verursacht wurde, hat sich aufgelöst, da Bullen die Kontrolle über die Kryptowährung zurückerobern
  • Wo die ETH-Trends mittelfristig weitgehend von BTC abhängen sollten, da die Benchmark-Krypto die volle Kontrolle über den gesamten Markt hatte
  • Ein Händler bemerkt jetzt, dass Ethereum bereit ist, kurzfristig einen großen Aufwärtstrend zu sehen
  • Er verweist auf seine technische Struktur und die zunehmende Dynamik als Faktoren, die darauf hindeuten, dass es kurzfristig ernsthafte Aufwärtsbewegungen geben könnte

Die Preisbewegungen von Ethereum waren in letzter Zeit eher mangelhaft, da die Kryptowährung keine starke Dynamik feststellen konnte, da die Bullen Schwierigkeiten hatten, die Kontrolle über ihre Preisbewegungen zu übernehmen.

Dieser unruhige Handel ist größtenteils darauf zurückzuführen, dass Bitcoin nicht in der Lage ist, seine Allzeithochs zu überschreiten. Jeder Besuch auf diesem Niveau führt dazu, dass die Krypto starke Ausverkäufe verzeichnet.

Ein Händler merkt jetzt an, dass die ETH perfekt positioniert sein könnte, um kurzfristig ernsthafte Aufwärtsbewegungen zu sehen. Er schätzt, dass es ein entscheidendes hohes Zeitrahmen-Unterstützungsniveau hat und sich nun dem Schlüsselwiderstand nähert.

Ethereum zeigt Anzeichen von Stärke, als BTC 18.000 US-Dollar durchbricht

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum geringfügig zu seinem aktuellen Preis von 555 USD, was einen bemerkenswerten Anstieg gegenüber den jüngsten Tiefstständen von 535 USD vor etwas mehr als einem Tag darstellt.

Der Verkaufsdruck in der oberen 500-Dollar-Region war für Ethereum sehr hoch und kann möglicherweise erst dann endgültig gebrochen werden, wenn Bitcoin über 19.000 Dollar steigt.

BTC hat den Markt in letzter Zeit kontrolliert und wird dies wahrscheinlich auf absehbare Zeit auch weiterhin tun.

Analysten behaupten, dass sich die ETH perfekt auf einen höheren Schritt vorbereitet

Ein Händler glaubt dass Ethereum gut positioniert sein könnte, um mittelfristig einen starken Anstieg zu verzeichnen.

Er merkt an, dass es gelungen ist, eine wichtige Unterstützungsstufe kontinuierlich zu verteidigen. Dies scheint darauf hinzudeuten, dass in den kommenden Tagen und Wochen ein weiterer Aufwärtstrend bevorstehen könnte.

„ETH / USD: Sieht jetzt perfekt aus, testet zum dritten Mal 535 USD erneut und steigt dann nach oben, um 550 USD Unterstützung zurückzugewinnen, was für die LTF-Dynamik entscheidend ist. Halten und als nächstes fortsetzen. Das nächste Level, auf das ich achte, ist $ 577, um S / R umgedreht zu werden. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von Cactus. Quelle: ETHUSD auf TradingView.

Die kommenden Tage sollten ein Licht auf die Aussichten von Ethereum werfen, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass es weiterhin von Bitcoin abhängig bleibt.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.

Quelllink



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close