Ethereum-Preisanalyse: ETH verliert aufgrund schwacher Preisaktionen in der Nähe von 1.810 USD weniger Unterstützung

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

  • Die Ethereum-Preisanalyse beschränkt sich auf einen engen Bereich nahe 1.819 $
  • Zum dritten Mal in Folge in dieser Woche eröffnete Ethereum – die native Kryptowährung des Ethers – mit einer negativen Bewegung.
  • Die Marktkräfte erhöhen den Verkaufsdruck hinter der ETH weiter.
  • Den Dip jetzt zu kaufen sieht nach einer guten Idee aus.
Kryptowährungs-Heatmap von Coin360

Die Ethereum-Preisanalyse geht weiter zurück und könnte für einen Aufschwung bereit sein. Ether erreichte mit 1.928 $ seinen Höchststand, blieb aber innerhalb der fallenden Preistrendlinie. Es ist sichtbar, dass die ETH bei 1.820,75 USD unter Druck steht, was auf ein mögliches Tief in Kürze hinweist.

Das ETH/USD-Paar hat möglicherweise keine gute Dynamik, da der Vermögenswert seinen Abwärtstrend fortzusetzen scheint. Da Käufer ihre Käufe verzögern, sieht es in den ETH/USD-Charts müde und gestresst aus.

Die Ethereum-Bewegung wird laut Ethereum-Preisanalyse zwischen 1.808 $ und 1.720 $ sinken. Der Preis der ETH ändert sich je nach Tag ziemlich stark. Achten Sie auf die neuesten Nachrichten zu Kryptowährungen, um über gute Gelegenheiten auf dem Laufenden zu bleiben.

Momentan gibt es keinen günstigen Rückenwind für das ETH/USD-Paar, was die Stimmung nicht hebt.

Ethereum-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden: Stagnation inmitten von Unsicherheit

Ein gemischter Start in den Tag führte dazu, dass Ethereum im frühen Morgenhandel überall gehandelt wurde, wobei die Preise von einem Intraday-Hoch von 1.965,35 $ kletterten, bevor sie sich umkehrten und wieder in diese Preisspanne fielen.

Ethereum rutschte bei 1.850,15 $ in den späten Morgenhandel ab und die Ethereum-Preisanalyse zeigt einen weiteren Rückgang auf dem Weg.

Ethereum fiel unter sein erstes signifikantes Unterstützungsniveau von 1.852 $, bevor es kurzzeitig die 1.940 $ erreichte. Trotz der Bedeutung der gestrigen Gewinne tauchte Ethereum in den negativen Bereich ein und blieb dort den größten Teil des Tages.

Zu Beginn erreichte der Preis von Ethereum nie große Unterstützungs- oder Widerstandsniveaus, während er immer noch unter den jüngsten Höchstständen lag. Ethereum muss sich durch den Pivot von 1.898 $ bewegen, bevor es seinen ersten signifikanten Widerstand von 1.945 $ ins Spiel bringt.

Damit Ethereum wieder auf ein Niveau von 1.900 USD klettern kann, ist die Unterstützung des breiteren Marktes erforderlich. Wenn die aktuelle Rallye bei Kryptowährungen nicht anhält, wird sie auf 1.965,35 USD begrenzt, da dies die erste große Widerstandsmarke und das Hoch vom Freitag gemäß der Ethereum-Preisanalyse ist.

ETH/USD 4-Stunden-Chart: Symmetrische Dreiecksformation

Ethereum-Preisdiagramm von TradingView

Im Falle einer breit angelegten Krypto-Rallye könnte Ethereum möglicherweise sein zweites großes Widerstandsniveau bei 2.013 US-Dollar testen.

Wenn der Preis nicht über 1.898 USD liegt, liegt die erste primäre Unterstützungsstufe bei 1.830 USD. Händler müssen jedoch vermeiden, nahe an 1.700 $ zu kommen, und Ethereum bleibt dort stabil.

Historisch gesehen haben Unterstützungsniveaus eine Überbrückung für den Markt geboten. Historische Daten deuten darauf hin, dass mehrere Unterstützungsniveaus als Barriere für die Abwärtsvolatilität wirken können.

Die Ethereum-Preisanalyse bewegt sich in den Bereich der Unentschlossenheit und druckt Kerzen, die Unsicherheit widerspiegeln. Die Händler sitzen auf dem Zaun, und dies kann zu einer Verschiebung der oberen Preisbewegungen führen. Das ETH/USD-Paar überrascht keine Aufwärtsbewegungen, selbst auf kleinen Zeitrahmen-Charts.

Das ETH/USD-Paar neigt sich auf dem Tages-Chart in Richtung eines symmetrischen Dreiecksmusters, was kurzfristig auf einen stagnierenden Trend hindeutet. Die untere Grenze des Dreiecks unterstützt den unteren Preis.

Schlussfolgerung der Ethereum-Preisanalyse: Bewegung in Richtung einer niedrigeren Unterstützung bei 1.800 USD

Der Momentum Reversal Indicator (MRI) kann einen Hinweis auf einen Abprall geben. Das Paar wird sich wahrscheinlich in Richtung des 38,2% Fibonacci-Erweiterungsniveaus bewegen, wo der Widerstand von 2.067 USD auf das Paar wartet.

Diejenigen, die immer noch wollen, dass die ETH-Preise steigen, sollten sich nicht vom Hype um dieses bullische Momentum dazu verleiten lassen, ihre Erwartungen zu senken.

Sollte Ethereum hier Unterstützung entdecken, dürften die Bullen damit rechnen, die obere Grenze des symmetrischen Dreiecks zu erreichen. Neben dem SMA befindet sich hier auch die 61,8% Fibonacci-Erweiterung.

Haftungsausschluss.Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Konsultation eines qualifizierten Experten, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close