Fragen zu BIP-300

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Schöne Grüße,

ich beobachtete [this](https://www.youtube.com/watch?v=oga8Pwbq9M0) reden und blieben mit ein paar Fragen zurück.

1. Wenn Miner Gebühren für die Vorgänge in den Seitenketten erhalten, wer stellt dann Ressourcen zur Verfügung, um die Vorgänge in der Seitenkette zu validieren? Braucht es keine eigenen Miner? Und was bekommen diese Bergleute?

2. Warum müssen wir „die Anreize für Bergleute verbessern“?

3. Wenn er sagt, dass wir Alts kopieren, meint er dann, dass wir verpackte Alts in Sidechains abwickeln? Oder spricht er von Klonen, die nicht in das darunter liegende Alt „ausgepackt“ werden können?

4. Paul sagt, dass Sie eine vollständige Sprache darauf ausführen können. Er sagt auch, dass Sie BIP-300-Sidechains nicht verwenden können, um Geld von Menschen zu extrahieren. Wie spielen diese beiden Aussagen zusammen?

Danke im Voraus

Reddit von WahrscheinlichFiredNL ansehen – Quelle anzeigen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close