Für den CIO von eToro war GameStop nur der Anfang

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Gil Shapira, Chief Investment Officer von eToro, sagt, was passiert GameStop (GME) Aktien Diese Tage sind wirklich nur eine vorübergehende Phase.

Tatsächlich glaubt er nicht einmal, dass es eine große Sache ist, sondern eher ein Teil von eine größere Bewegung das ist tatsächlich der Aufstieg einer neuen Generation von Investoren.

Er sagte dies während ein Interview mit Calcalist in dem er auch sagte, dass die wirklich große Erzählung, die wir heutzutage erleben, tatsächlich Veränderungen in der Art und Weise betrifft, wie Menschen ihre Investitionsentscheidungen treffen.

Er erklärt:

„Es ist eine große konzeptionelle Änderung, die seit mehreren Jahren stattfindet und nun einen Siedepunkt erreicht hat. Wir sollten nicht fragen, wie dies enden wird, sondern erkennen, dass dies nur der Anfang ist. “

|af438ece74804417362b47d0f0b640bc|

Shapira enthüllt auch, dass die jungen Leute, die an der organisierten Aktion für die GME-Aktie teilgenommen haben, keine Menschenmenge sind, die zufällig kaufen oder verkaufen, sondern stattdessen lesen, zuhören und konsultieren wollen, sondern dies auf eine Art und Weise, die nicht vermittelt wird von Dritten und direkt.

Nach eigenen Angaben von eToro gab es in den letzten Jahren ein deutlicher Anstieg des Anteils der Privatanleger, die jetzt ein Viertel aller Trades ausmachen, während sie historisch gesehen nur 10% des Marktes ausmachten.

Darüber hinaus sind dies keine Menschen, die koordiniert agieren, als wären sie eine einzelne Herde, wie man aus dem GameStop-Fall mit dem annehmen könnte Reddit Community WallStreetBets.

Dies sind Hunderte Millionen Investoren, die in den 1980er Jahren oder später geboren wurden und auch in Zukunft „Social Investing Networks“ beitreten werden.

Der durchschnittliche Benutzer ist 36 Jahre alt, aber der Durchschnitt nimmt allmählich ab.

Shapira glaubt, dass heutzutage zu viel Wert darauf gelegt wird, dass Social Media wirklich der Ort für das Investmentmanagement ist, da die heutige Generation junger Investoren es vorzieht, Menschen von verschiedenen Orten zu konsultieren, unterschiedliche Meinungen zu hören und sogar ihre eigenen Meinungen zu teilen.

Am Ende passiert also alles im Freien, man kann sehen, was andere Leute tun, und es wird viel Wert auf die Weisheit der Massen gelegt. Selbst innerhalb des WallStreetBets-Subreddits sind sich beispielsweise nicht alle immer über alles einig.

So Der GameStop-Fall ist möglicherweise nur ein kleines Ereignis, aber es zeigt an eine epochale Revolution das fängt gerade erst an.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close