Gewissensbisse des Verkäufers: Daytrader Dave Portnoy schwört auf Bitcoin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

https://www.newsbtc.com/wp-content/uploads/2021/02/bitcoin-day-trader-davey-portnoy-barstool-Depositphotos_46108459_l-2015-460×307.jpg

Heute hat der Gründer von Barstool Sports, Dave Portnoy, ein ausgesprochener Pandemie-Tageshändler, ein Video auf Twitter veröffentlicht, in dem er versprach, Bitcoin trotz des anhaltenden Aufwärtstrends in der Kryptowährung nie wieder zu kaufen.

Ist diese bärische Haltung einfach ein schlimmer Fall von Reue des Verkäufers, oder hat Portnoy triftige Gründe, so vehement gegen Bitcoin zu sein?

Dave Portnoy von Barstool Sports schwört auf den Kauf von Bitcoin: "Niemals"

Als die Welt des Sports zu Beginn der Pandemie geschlossen wurde, wandte eine Armee von Sportbegeisterten ihre Spielsucht den Finanzmärkten zu und begann, mit Robinhood zu handeln.

Kein Händler hat diesen Trend besser verkörpert als Dave Portnoy, Gründer von Barstool Sports. Portnoy machte seine Gewinne und Verluste sehr öffentlich, blieb aber meistens an der Börse.

Verwandte Lektüre | Vergessen Sie 2021, so hoch kann der Bitcoin-Preis bis 2026 sein

Irgendwann erregte eine Kampagne, um Portnoy davon zu überzeugen, stattdessen Kryptowährungen in Betracht zu ziehen, seine Aufmerksamkeit und er verbrachte einige Zeit damit, sich mit den Winklevoss-Zwillingen zusammenzusetzen

Am 13. August hatte Portnoy bekannt gegeben, dass er Bitcoin gekauft hatte. Portnoy hatte 200.000 US-Dollar nach Marktkapitalisierung in die führende Kryptowährung investiert, damals zu einem Preis von rund 12.000 US-Dollar pro Münze, zusammen mit etwas Chainlink und Orchid. Tage später verkaufte er die Münzen jedoch, weil "Münzen nicht immer steigen".

"Aktien dagegen", sagte er, "steigen immer weiter." Jetzt ist er aus dem gleichen Grund wütend auf Bitcoin und schwört es Kaufen Sie den Vermögenswert nie wieder.

Wut und Zorn überwinden den Gründer von Barstool Sports, nachdem Bitcoin über 50.000 US-Dollar gehandelt hat Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Hat die Kryptowährung sein Ego zerstört? Oder ist noch etwas los?

Das maximale Schmerzszenario für Krypto-Investoren in letzter Zeit waren Preise, die wie eine Rakete abhoben, ohne die Chance zu haben, billiger einzukaufen. Könnte es dazu führen, dass Portnoy salzig geworden ist, wenn der epische Anstieg von Bitcoin von 12.000 USD auf 52.000 USD in wenigen Monaten verpasst wurde?

In seiner neuesten Twitter VideoZunächst sagt er: "Bitcoin ist das einzige, was nicht untergeht", aber letztendlich "kauft er nicht den zugrunde liegenden Müll dahinter". Ironischerweise verkaufte er seine Münzen, weil sie fielen, und steckte sein Geld wieder in Aktien, die seitdem stagnierten, während Bitcoin Rekord für Rekord aufstellte.

Verwandte Lektüre | Die Bitcoin-Marktkapitalisierung übertrifft Tesla. Hier sind die nächsten Unternehmen

Der zugrunde liegende Müll, auf den er sich bezieht, ist ein Netzwerk, das jeden Tag 50 Millionen US-Dollar Umsatz generiert, im Laufe der Jahre Billionen abgewickelt hat und durch mathematischen Code auf nur 21 Millionen Münzen beschränkt ist.

Er gratuliert Krypto-Investoren, die "Ferraris" fahren und "Häuser kaufen", und gibt zu, dass eine Investition in Bitcoin hochprofitabel ist und dass die Kryptowährung "für immer" weiter steigen könnte.

Angesichts der Tatsache, dass dies früher seine Anlagethese war, tut ihm nur er selbst weh, weil er Bitcoin nicht kaufen möchte.

Ausgewähltes Bild von Einzahlungsfotos, Diagramme von TradingView.com



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close