Google-Alphabet für Mutterunternehmen auf dem Weg zu einer Bewertung von 1 Billion US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Alphabet, die Muttergesellschaft von Google, könnte bald das nächste Technologieunternehmen mit einem Wert von einer Billion Dollar werden. Wenn dies gelingt, ist dies das vierte US-Unternehmen, das in die Geschichte eingegangen ist.

Alphabet und seine jüngste Reise zu 1 Billion

Gestern bewegte sich die Bewertung von Alphabet über 990 Milliarden US-Dollar, wobei 10 Milliarden US-Dollar zwischen dieser und 1 Billion US-Dollar lagen. Das Unternehmen hat trotz seiner beeindruckenden Erfolge in letzter Zeit nicht die besten Zeiten hinter sich. Genau wie Facebook musste sich der Technologieriese mit mehreren Vorwürfen bezüglich einer Verletzung der Privatsphäre auseinandersetzen. Darüber hinaus haben Vorwürfe einige seiner höchsten Beamten getroffen, was die Straße etwas holprig gemacht hat.

Darüber hinaus CoinspeakerberichtetIm Dezember traten die Gründer Larry Page und Sergey Brin zurück. Als sie gingen, wurde Sundar Pichai, der Google leitete, zum CEO von Alphabet befördert. Zum Zeitpunkt der Ankündigung dachten viele, dass dies etwas zu viel Verantwortung für Pichai sein könnte. Jüngste Ankündigungen wie diese haben das Gegenteil bewiesen.

Knapp zwei Wochen nach 2020 sind die Aktien des Unternehmens bereits um 7 Prozent gestiegen, da Pichai profitable Schritte unternimmt. Das Hauptgeschäft von Alphabet, die Online-Werbung, verzeichnet ein stetiges und beträchtliches Wachstum. Bereits jetzt haben Technologie-Giganten wie Apple, Amazon und Microsoft die 1-Billion-Dollar-Leistung vollbracht.

Probleme mit dem Alphabet

In den USA untersuchen sowohl Bundesbehörden als auch Behörden einiger Bundesstaaten das Unternehmen. Den Untersuchungen liegen Vorwürfe zugrunde, dass Google das Wachstum seiner Konkurrenten in unzumutbarer Weise unterbunden habe. Aufgrund dieser Probleme bemüht sich Alphabet um eine stärkere Regulierung, um die angeblichen Exzesse des Unternehmens einzudämmen.

Insbesondere in Großbritannien ist die Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde auf das Unternehmen angewiesen. Dies kann dazu führen, dass Google gezwungen wird, mehr Details über sein Kerngeschäft als üblich preiszugeben.

Im Jahr 2018 wurden Probleme aufgeworfen, als bekannt wurde, dass Andy Rubin, Mitbegründer von Android, ein Abfindungspaket in Höhe von 90 Millionen US-Dollar erhalten hatte. Dies wurde angeblich bezahlt, unabhängig davon, ob Rubin für eine unangemessene Beziehung zu Nachwuchskräften aus dem Unternehmen gedrängt wurde.

Anscheinend übersteht Alphabet all diese Stürme.

Waymo

Berichten zufolge widmet Pichai Waymo, der Marke des Unternehmens für autonome Fahrzeuge, große Aufmerksamkeit. Gegenwärtig ist Waymo in dieser Abteilung wegweisend, aber Alphabet steckt immer noch viel Geld in Forschung und Entwicklung. MünzlautsprecherberichtetDas Finanzdienstleistungsunternehmen Wedbush Securities Inc. prognostiziert im vergangenen Monat, dass Alphabet bis 2030 etwa 1 Billion US-Dollar für Waymo ausgeben wird.

Microsoft beendet Windows 7

Laut einer kürzlich von Googles potenziellem "Kollegen" Microsoft für Billionen US-Dollar veröffentlichten Ankündigung wird das Unternehmen die Unterstützung für Windows 7 einstellen. In einem (noffizielle VeröffentlichungLaut Angaben des Unternehmens endet die Windows 7-Unterstützung heute, am 14. Januar.

Das Unternehmen hat mitgeteilt, dass Benutzer mit PCs, die jünger als drei Jahre sind, für 139 US-Dollar auf Windows 10 upgraden können. Für PCs, die älter als drei Jahre sind, empfiehlt Microsoft den Kauf eines neuen Windows 10-Geräts.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close