Huobis HUSD Stablecoin läuft auf Nervos Blockchain

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Öffentliche Blockchain Nervos hat versucht, Chinas Antwort auf Ethereum zu werden, insbesondere wenn es um den dezentralen Finanzsektor (DeFi) geht. Bald wird es endlich ein Schlüsselelement in dieser Suche geben: die erste Dollar-gebundene Stablecoin der Blockchains, HUSD, herausgegeben von der von Huobi unterstützten Stable Universal Limited.

Dies ist auch die erste Blockchain außerhalb von Ethereum, die HUSD unterstützt. Huobi mit Sitz auf den Seychellen ist neben Binance und OKEx eine der bei chinesischen Nutzern beliebten „Big Three“ -Börsen.

Sobald die Integration von HUSD in die Nervos-Blockchain abgeschlossen ist, können Benutzer von Nervos US-Dollar auf ihr Konto einzahlen und HUSD im Verhältnis 1: 1 erhalten, das an ihre bevorzugten Krypto-Geldbörsen gesendet wird. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurde.

Nervos wird von etablierten Unternehmen wie Sequoia China, Polychain Capital und China Merchants Bank International (CMBI), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der China Merchants Bank, unterstützt. Nervos gehört auch zu den sechs wichtigsten öffentlichen Blockchains, die in Chinas staatlich sanktioniertem Blockchain-Infrastrukturprojekt Blockchain-Based Service Network (BSN) verfügbar sind.

„HUSD wird in DeFi-Anwendungsfällen eine Vielzahl von Rollen übernehmen [on Nervos]Dazu gehören die Verwendung als Zahlungsmittel, Wertspeicher und Brücke zwischen Fiat-Währungen und Kryptowährungen “, heißt es in der Pressemitteilung.

Stablecoins spielen seit dem vergangenen Sommer eine wichtige Rolle im boomenden DeFi-Bereich, da DeFi-Benutzer ihre Stablecoins auf einer Vielzahl von DeFi-Plattformen handeln, um hohe Renditen zu erzielen.

Kevin Wang, Mitbegründer von Nervos, sagte gegenüber CoinDesk, dass sie zwar planen, in Zukunft mehr Stablecoins zu unterstützen, sich jedoch dafür entschieden haben, HUSD als erste Stablecoin zu unterstützen, was teilweise auf die Beteiligung des HUSD-Emittenten Stablecoin Universal-Teams an der Entwicklung seines sUDT zurückzuführen ist .

"Für uns war es entscheidend, einen Partner zu finden, der über das technische Know-how und die Flexibilität verfügt, um einen reibungslosen Rollout zu gewährleisten", sagte Wang.

Wie CoinDesk bereits berichtet hat, hat das Interesse an DeFi in China aufgrund von Privatanlegern zugenommen. Wie für den dortigen Krypto-Handelsmarkt hat DeFi in China an Bedeutung gewonnen, auch weil die wichtigsten Meinungsführer (KOLs), persönlichen Meetups und Online-Treffen von Ask Me Anything (AMA) nach dem Covid des Landes wieder auf das vorherige Niveau zurückgekehrt sind -19 Pandemiebeschränkungen wurden größtenteils aufgehoben.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung war laut Datenanbieter DeFi Pulse ein Gesamtwert von 14,63 Milliarden US-Dollar in DeFi-Protokollen festgelegt. Diese Zahl ist gegenüber dem 27. November um 13,6% gestiegen.

Daten von Glassnode zeigen, dass sich die Marktkapitalisierung von HUSD im Zeitraum zwischen dem 15. Oktober und dem 11. November von 130,1 Mio. USD auf ca. 287,8 Mio. USD mehr als verdoppelt hat.

Frank Zhang, Vorstandsvorsitzender von Stable Universal, führte das signifikante Wachstum von HUSD hauptsächlich auf die Integration von HUSD auf einer Vielzahl beliebter dezentraler Finanzplattformen zurück.

"Es ist eine besonders aufregende Zeit für DeFi, da es sich immer noch um einen aufstrebenden Markt handelt", sagte Zhang.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close