Ich hoffe, das Maschinengewehr Kelly ist nicht wirklich dumm genug, um mit Megan Fox auszugehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Megan Fox und Ehemann Brian Austin Green hatten nicht die reibungsloseste Fahrt und es sieht so aus, als wäre es endlich vorbei.
  • Green teilte am Sonntag einen Instagram-Schnappschuss eines Schmetterlings mit und sagte, selbst sie langweilen sich.
  • Megan hat mit dem Rapper Machine Gun Kelly rumgehangen. Könnte sie eine Wiederbelebung ihrer Karriere anstreben?

Denken Sie an das Jahr 2007 zurück. Lindsay Lohan ging zum dritten Mal in die Reha, und Britney Spears tobte mit einem Regenschirm und einer Haarschneidemaschine. Während die Disney-Prinzessinnen der Welt aus allen Nähten auseinander fielen, begann Megan Fox 'Karriere gerade erst.

Die brünette Schönheit explodierte mit ihren Killerkurven auf der Szene und spielte neben Shia LeBoeuf in Transformers.

Megan wechselte in einer heißen Sekunde vom Sexsymbol zur Z-Liste. | Quelle: vipflash / Shutterstock.com

Megs Aufstieg an die Spitze war stratosphärisch. Im zarten Alter von 21 Jahren wurde sie über Nacht zu einem weltbekannten Sexsymbol. Mädchen wollten sie sein, Männer wollten mit ihr ausgehen. Wir alle wussten nicht, dass sie die von gestern werden würde Nachrichten schneller als LiLos gescheiterte Musikkarriere.

Megan wechselte in einer heißen Sekunde von der Titelseite zur Z-Liste. Alles begann, als sie sich in die Hand biss, die sie fütterte, indem sie Transformers-Regisseur Michael Bay in die Luft jagte.

Er ist wie Napoleon und er möchte diesen wahnsinnigen, berüchtigten Ruf eines verrückten Mannes schaffen. Er will wie Hitler an seinen Sets sein, und das ist er auch.

Bei solchen Kommentaren ist es nicht schwer zu erkennen, warum die Schauspielerin auf die schwarze Liste gesetzt wurde. Anstatt sich durch Hollywood zu erheben, zog sie sich weitgehend aus dem Rampenlicht zurück und heiratete Brian Austin Green.

Aber jetzt sieht es so aus, als wäre das Maschinengewehr Kelly drin – und Brian ist draußen.

Maschinengewehr Kelly rettet den Tag?

Ist Megan Fox mit Machine Gun Kelly in einem verzweifelten Bestreben, relevant zu bleiben? | Quelle: hurricanehank / Shutterstock.com

Megan und Brian Austin Green haben 2010 den Bund fürs Leben geschlossen, aber es war keine leichte Fahrt. Keiner der beiden Schauspieler hat die Szene in Hollywood in die Luft gesprengt, zumal sie drei Kinder haben, um die sie sich kümmern müssen.

Sie trennten sich sogar im Jahr 2015, aber Meg fand heraus, dass sie ein Brötchen im Ofen hatte, und sie versöhnten sich. Schneller Vorlauf auf diesen vergangenen Sonntag, und Brian entschied sich dafür, einen sehr interessanten Schnappschuss auf seiner Instagram-Seite zu veröffentlichen.

Quelle: Instagram

Es sieht auf jeden Fall so aus, als würde Brian den Rekord auf etwas richten. Immerhin ist seine Frau während der Pandemie mit Maschinengewehr Kelly durch die ganze Stadt gelaufen, wurde aber kein einziges Mal mit Green geschnappt.

Außerdem hatte Megan am Samstag Geburtstag und die Fans bemerkten, dass er keinen speziellen Beitrag verfasst hatte, um der Schauspielerin zu huldigen.

Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, ist MGK eine Rap-Sensation, die mit Eminem ernsthaftes Rindfleisch hatte. Er ist eine große Sache in der Musikindustrie, aber er macht auch Fortschritte in der Schauspielwelt.

Er hat in Filmen wie The Dirt mitgespielt und dreht derzeit zusammen mit Megan und Emile Hirsch Midnight in the Switchgrass.

Am wichtigsten ist Maschinengewehr Kelly relevant.

Megan hingegen ist eine verheiratete Mutter von drei Kindern, die Schwierigkeiten hat, die Macht wiederzugewinnen, die sie einst in Hollywood hatte. Haben sie sich wirklich verstanden, oder huckepack sie nur auf das gute Ansehen der Rapperin, um sich vorwärts zu springen?

Megan Fox kann nicht vertraut werden

Es sieht so aus, als wären Megan Fox und Brian Austin Green auf dem Vormarsch. | Quelle: Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Während es immer traurig ist, eine Frau im Geschäft zerkaut und ausgespuckt zu sehen, ist Megan nicht schuldlos.

Sie hat es geschafft, den Regisseur, der sie zu einem Star machte, zu verärgern und den Produzenten Steven Spielberg zu verärgern.

Die Crewmitglieder, die mit ihr an der Franchise gearbeitet haben, waren ebenfalls nicht kostenlos. In einer vernichtenden Aussage ließen sie sie es haben:

Wir wissen das sehr genau, weil wir die mühsame Erfahrung gemacht haben, mit Megan Fox zu arbeiten … Einer von uns berührt Megans Höschen, der andere hat die oft beschissene Aufgabe, Frau Sourpants aus ihrem Wohnwagen zu ziehen … Wenn Megan der Presse gegenübersteht, ist sie die Königin, die über Trailer-Müll spricht und sich wie ein Pornostar ausgibt.

Quelle: Twitter

In jeder Hinsicht ist Megan angeblich so schwer zu bearbeiten, dass sie anscheinend überhaupt nicht daran interessiert ist, Schauspielerin zu werden.

Als Randall Emmett sie für sein Regiedebüt engagierte, tat sie, was verblasste Stars am besten können. Sie unternahm nur minimale Anstrengungen, ließ ihren Ehemann im Stich und benutzte ihr Aussehen, um einen Mann zu fangen, der sie davor bewahren konnte, für immer in Dunkelheit zu verfallen.

Sei vorsichtig, was du dir wünschst, MGK. Vielleicht haben Sie Ihre eigene Kim gefunden… und wir alle wissen, wie sich das herausstellte.

Haftungsausschluss: Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von CCN.com wider.

Dieser Artikel wurde bearbeitet von Josiah Wilmoth.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close