Interactive Brokers bietet Krypto-Handel bis Ende 2021 Sommer an | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Einführung von Krypto scheint heutzutage großartig zu laufen. Dies war eines der Hauptziele, die sich der Krypto-Raum gesetzt hat, und die Dinge laufen heutzutage trotz der massiven Volatilität des Bitcoin-Preises großartig.

CNBC hat gerade bekannt gegeben, dass Interactive Brokers, der als der E-Broker mit einigen der anspruchsvollsten Kunden gilt, in den kommenden Monaten mit dem Handel mit Krypto auf seiner Plattform beginnen soll.

„Kunden fragen sicherlich nach [crypto trading] Wir gehen davon aus, dass wir es bis Ende des Sommers anbieten können“, sagte Thomas Peterffy, Chairman und CEO von Interactive Brokers, während der Piper Sandler Global Exchange & FinTech Conference.

Dieselbe Online-Publikation stellte fest, dass Interactive Brokers jetzt den Handel mit BTC-Futures auf seiner Plattform anbietet.

Die rivalisierenden Broker Fidelity und Charles Schwab bieten auf ihren Plattformen keinen direkten Krypto-Handel an, sondern bieten stattdessen Zugang zu einigen verwandten Fonds. Auf der anderen Seite bietet die Aktienhandels-App Robinhood Krypto-Trades an.

„Was Hürden angeht, ist die größte Hürde, wie Sie Ihre Kunden zu 100 % sicher halten“, sagte Peterffy.

Er fuhr fort und sagte: „Wie stellen Sie 100% sicher, dass niemand ihre Coins stiehlt, obwohl sie nicht auffindbar sind. Mehr darüber erfahren wir, wenn wir Ende des Sommers den Betrieb aufnehmen.“

Wir empfehlen Ihnen, den vollständigen Artikel zu lesen, um mehr Details zu erfahren.

In Bezug auf den heutigen Bitcoin-Preis handelt BTC zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels im grünen Bereich und die Königsmünze kostet 36.814,86 USD.

Die Einführung von Bitcoin läuft großartig

Bitcoin macht in diesen Tagen aus verschiedenen Gründen viele Schlagzeilen.

Erst kürzlich haben wir enthüllt, dass Skybridge Capital laut Anthony Scaramucci über „etwa 500 Millionen US-Dollar“ in BTC verfügt.

Laut CNBC sagte er, BTC befinde sich noch in der frühen Einführungsphase und werde ein „Ersatz“ für Gold werden, und fügte dann hinzu: „Wir mögen die Aufwärtseigenschaften tatsächlich und sind bereit, die Volatilität von Bitcoin zu akzeptieren. ”

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close