JPMorgan bietet seinen Kunden Zugang zu Bitcoin, Ethereum und anderen Trusts

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Jamie Dimon, der CEO von JPMorgan. Quelle: ein Video-Screenshot

US-amerikanischer Investmentbanking-Riese JP Morgan, angeführt vom Krypto-Skeptiker Jamie Dimon, erlaubt Berichten zufolge seinen Finanzberatern, all seinen Vermögensverwaltungskunden zu helfen, in Krypto-Fonds zu investieren.

Die Nachricht kam über ein internes Memo, das besagte, dass Kunden jetzt fünf verschiedene Krypto-Trusts von Anbietern wie . handeln können Investitionen in Graustufen zu Fischadlerfonds, berichtete Business Insider (via The Street) unter Berufung auf eine unbekannte Quelle.

JPMorgan-Kunden können jetzt über diese fünf Trusts in Krypto investieren: Grayscale Bitcoin Trust, Grayscale Bitcoin Cash Trust, Grayscale Ethereum Trust, Grayscale Ethereum Classic Trust und Osprey Bitcoin Trust.

Laut Business Insider (über Reuters) dürfen die Berater von JPMorgan jedoch nur „unaufgefordert“ Krypto-Trades ausführen und sie können keine Produkte empfehlen, sondern nur im Namen der Kunden kaufen und verkaufen.

JPMorgan lehnte es ab, den Bericht zu kommentieren.

Wie berichtet, bekräftigte Dimon im Mai, dass er kein Interesse an Bitcoin (BTC) hat, obwohl sein Unternehmen Berichten zufolge kurz davor steht, einen bahnbrechenden Bitcoin-Fonds aufzulegen.

Neben JPMorgan beschäftigen sich jedoch auch andere Bankengiganten zunehmend mit kryptobezogenen Dienstleistungen. Gestern die älteste Bank der USA, New Yorker Mellon Corp., sagte, es sei einem anderen US-Finanzriesen beigetreten Bundesstraße um „eine Plattform zur Unterstützung des gesamten Lebenszyklus digitaler Assets“ zu entwickeln.

Goldman Sachs hat auch begonnen, Bitcoin-Futures mit zu handeln Galaxy Digital, während „ein steigendes Interesse der Kunden“ motiviert hat Städtegruppe auch in die Welt der Kryptowährungen einzusteigen.
____

Mehr erfahren:
– Wenn sich die Banken an Bitcoin wenden, ist es endlich an der Zeit, die Banker zu longieren?
– Binance-Kunden von Barclays, die nach alternativen Apps, Banken und Ländern suchen

– Milliardär entlässt ETH, DOGE, unterstützt XMR, ZEC und sagt, dass seine Bank BTC akzeptieren wird
– Paxos, Protego & Anchorage stehen in den USA vor „regulatorischer Volatilität“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close