Krypto-Lobbygruppen, die die „undurchführbare“ Krypto-Berichtssprache in der Infrastrukturrechnung bekämpfen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Fortsetzung meines vorherigen Beitrags –

**TLDR – Der Kongress schleicht verschärfte Steuermeldepflichten für Krypto in seine Infrastrukturrechnung ein, um mehr Geld von uns abzupressen, um dafür zu bezahlen.**

[https://www.theblockcrypto.com/linked/113052/crypto-lobby-infrastructure-bill-washington](https://www.theblockcrypto.com/linked/113052/crypto-lobby-infrastructure-bill-washington)

*Wichtige Leckerbissen unten hervorgehoben. Setzen Sie sich nach Möglichkeit mit Ihrem lokalen Kongressabgeordneten in Verbindung.*

Laut Kristin Smith von der Blockchain Association besteht die Gefahr, dass Krypto-Unternehmen durch solche Belastungen vollständig außerhalb der Vereinigten Staaten verdrängt werden.

„Obwohl Verbesserungen der Infrastruktur unseres Landes wichtig sind, könnte die hastig formulierte Formulierung zu den Bestimmungen zur Einnahmensteigerung im Infrastrukturpaket unbeabsichtigte Folgen haben, die den Kern der Innovation im Kryptowährungsökosystem treffen, Arbeitsplätze im Ausland gefährden und den vierten Verfassungszusatz der Amerikaner gefährden können Schutz“, sagte Smith in einer Erklärung.

Jerry Brito, Executive Director des Coin Center, verspottete auch die aktuelle Sprache des Gesetzesentwurfs in einer Reihe von Tweets und schrieb: „[u]nglücklicherweise ist **in den Entwürfen, die wir gesehen haben, die Kategorie der meldepflichtigen Personen so weit gefasst, dass sie potenziell Personen umfasst, die Kunden nur Software oder Hardware zur Verfügung stellen und keinerlei Einblick in die Transaktionen der Benutzer haben** .“

„**Es deckt potenziell auch Bergleute und DEXs ab**. Die Rettung ist, dass Bergleute (und DEXs) wohl keine 'Kunden' haben, wie sie im Steuergesetz definiert sind“, fuhr er fort und fügte hinzu: „Wir haben gestern den ganzen Tag gearbeitet und versucht, das Problem zu beheben, und werden es auch weiterhin tun also heute. Bleiben Sie dran."

Reddit von Bwahehe ansehen – Quelle ansehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close