Kryptowale kaufen riesige Mengen an Ethereum, während Einzelhändler mehrere Altcoins im Auge behalten: Santiment

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Krypto-Analyseunternehmen Santiment analysiert neue Trends auf dem Markt, während Ethereum Wale anzieht und ein neues Allzeithoch erreicht.

Santiment sagt, als die ETH diese Woche einen neuen Höchststand von 3.524 USD erreichte, schienen sich große Wale anzusammeln. Das Unternehmen stellt fest, dass Waladressen an Top-Börsen weiterhin die ETH verlieren – ein Zeichen dafür, dass Investoren das Top-Krypto-Asset kaufen und es dann in ihre persönlichen Geldbörsen verschieben.

„Ethereum hat vor einigen Stunden ein weiteres Allzeithoch von 3.524 USD erreicht, bevor es auf eine milde marktweite Korrektur fiel. Die Top 10 der nicht börsennotierten Walbestände haben sich in den letzten 8 Monaten verdoppelt, während sich die Top 10 der Austauschwale in den letzten 7 Monaten halbiert haben. “

Quelle: Santiment

Nach Angaben des Unternehmens gehört Ethereum auch zu den „Top-Trending-Assets“ von Santiment. entlang mit Meme-Münze Dogecoin (DOGE), dezentraler Finanzmünze (DeFi) Safemoon (SAFE), Ethereum-Gabel Ethereum Classic (ETC), digitalem Mobilfunkbetreiber Dent (DENT) und Coinvest (COIN).

Was Bitcoin betrifft, so stellt Santiment fest, dass die Flaggschiff-Kryptowährung trotz des jüngsten Rückgangs unter 54.000 US-Dollar großes Interesse bei Kryptowalen findet.

„Bitcoin ist in den letzten Tagen ins Rutschen geraten, aber da die Menge leichte Besorgnis zeigt, wurden neue Waladressen erstellt.

Die Anzahl der über 1.000 BTC-Adressen ist auf 2.234 zurückgegangen, wobei das größte Wachstum an neuen Adressen an einem Tag seit dem 31. März zu verzeichnen war (7). “

Quelle: Santiment

Darüber hinaus waren vorhandene Bitcoin-Adressen in letzter Zeit ziemlich aktiv und verzeichneten die höchste Netzwerkaktivität seit März.

„Bitcoin erlebte leise seinen größten täglichen aktiven Adresstag seit 3 ​​Wochen und den viertgrößten Tag des Jahres 2021.

Die 1,27 m lange eindeutige Adresse, die im $ BTC-Netzwerk abgewickelt wird, ist ein willkommener Anblick, nachdem unmittelbar vor dem Einbruch große Tiefststände aufgetreten sind. Sehen Sie, ob sich dieser Anstieg fortsetzt. “

Quelle: Santiment

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Surfen Sie im Daily Hodl Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / PetrMedved

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close