Laut Ark Invest Analyst ist XRP Freefall ein gutes Zeichen für Bitcoin – so hoch kann der BTC laut Yassine Elmandjra sein

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Yassine Elmandjra, Analystin beim globalen Vermögensverwalter Ark Invest, glaubt, dass der Preisverfall von XRP Bitcoin stärker machen wird.

In einem neuen Interview, Elmandjra erzählt Coindesk-Moderatorin Christine Lee glaubt, dass Altcoins kurzfristig neben Ripples einheimischem Vermögen leiden könnten.

Er sagt, Bitcoin werde sich jedoch langfristig verbessern, da sein Wert im Vergleich bewiesen ist.

„Ich denke, viele Bitcoiner sind nicht wirklich überrascht über das Ergebnis dessen, was mit Ripple passiert ist, und wenn kurzfristig etwas passiert, während es wahrscheinlich eine Korrelation mit dem Nachteil alternativer Kryptowährungen geben wird, ist dies langfristig ein gutes Zeichen Sehr gut für Bitcoin, weil die Leute erkennen, wie unterschiedlich es ist.

Es gibt keine zentrale Marketingeinheit. Die Ausgabe von Bitcoin ist vorbestimmt und wird von keiner einzelnen Einheit kontrolliert. Letztendlich werden die Regeln im Netzwerk und in der Software codiert und nicht von Menschen erstellt. “

XRP ist in den letzten zwei Wochen um mehr als 65% gefallen, nachdem die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission offiziell eine Klage gegen Ripple eingereicht hatte, in der behauptet wurde, XRP sei bei seiner Einführung ein nicht registriertes Wertpapier gewesen und sei bis heute ein Wertpapier.

In einem kürzlichen Interview mit Dave Lee hebt Elmandjra hervor, was Bitcoin seiner Meinung nach von anderen Vermögenswerten unterscheidet.

"Bei der Idee von Bitcoin kann man die Bitcoin-Knappheit nicht isoliert betrachten. Sie müssen sich die Idee ansehen, dass Bitcoin ein nachweislich knappes Gut ist, das kein einzelnes Unternehmen ausgibt. Und es ist die Kombination von Knappheit, kombiniert mit niemandem, der den Emissionsaspekt dieser Knappheit wirklich besitzt, und tatsächlich wird sie durch sehr schwer zu brechende mathematische und wirtschaftliche Anreize unterstützt, was sie so viel anders macht als so etwas wie ein Tesla. "

Wie hoch der BTC sein könnte, sagt der Analyst, dass er im aktuellen Bullenzyklus weit über 100.000 USD hinausgehen könnte.

„Bitcoin ist in seiner Geschichte nur zweimal zuvor von den wichtigsten früheren Allzeithochs ausgebrochen. Wenn dieser jüngste Ausbruch die Hälfte des vorherigen Ausbruchs aus dem Jahr 2017 zurückgibt, wird Bitcoin 150.000 US-Dollar in den Schatten stellen. “

Quelle: Yassine Elmandjra

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Bryan Vectorartist

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close