Laut Guggenheim CIO könnte der Bitcoin-Preis bei 600.000 USD seinen Höhepunkt erreichen, wenn er auf Gold folgt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Scott Minerd, CIO von Guggenheim Partners, sieht in der Kryptowährungsbranche einen wachsenden und wertvollen Teil der Weltwirtschaft. Er verdoppelte seine langfristige bullische BTC-Prognose, sagte jedoch, dass die Anleger vor dem spekulativen Preisanstieg von Oktober 2020 bis Anfang Januar 2021 vorsichtig sein müssen.

|e49b8d1cf4d517e5715c52616b9fee45|

Die Exekutive des Wall Street-Giganten hat offen über die Preisbewegungen von BTC diskutiert und Prognosen erstellt, seit Guggenheim Dokumente bei der SEC eingereicht hat, um einen bestimmten Betrag in den Vermögenswert einzuteilen.

Während einer kürzlichen CNN InterviewEr stellte jedoch fest, dass sein Unternehmen „seit fast zehn Jahren Bitcoin untersucht“. Trotzdem sagte Minerd, dass der Markt vor Erreichen von 10.000 USD etwas klein schien und den Eintritt von institutionellem Geld nicht rechtfertigen konnte.

Guggenheims Antrag bei der SEC wurde bereits geprüft, und das Unternehmen könnte in Kürze den Kauf von Bitcoin in Erwägung ziehen. Minerd betonte, dass der Vermögenswert angesichts des aktuellen Preises von BTC im fünfstelligen Bereich „sehr interessant“ zu sein scheint.

Er verdoppelte auch seine frühere bullische Vorhersage, dass die Kryptowährung einen Höchstwert zwischen 400.000 und 600.000 USD pro Münze erreichen könnte. Guggenheim kam nach einer umfassenden Analyse und einem Vergleich mit Gold zu dieser eher optimistischen Projektion:

„Wir haben viel Grundlagenforschung betrieben, und wenn man das Angebot an Bitcoin im Verhältnis zum Goldangebot in der Welt und den Gesamtwert von Gold betrachtet, wäre Bitcoin das, wenn man zu solchen Zahlen gehen würde Ich spreche von 400.000 bis 600.000 US-Dollar pro Bitcoin. “

Scott Minerd. Quelle: Reuters

Er stellte jedoch fest, dass diese Vorhersage nicht garantiert ist, und warnte, dass der jüngste parabolische Anstieg von 10.000 USD auf 40.000 USD innerhalb weniger Monate nicht nachhaltig zu sein scheint. Darüber hinaus bekräftigte er seine Überzeugung, dass die institutionelle Nachfrage nicht ausreicht, um den Vermögenspreis auf einem solchen Niveau zu halten, und sagte, dass selbst ein 50% iges Retracement von oben nicht in Frage käme.

|faec45365f0d6005d6e369d00f96ae5a|

Minerd ging auch auf Elon Musks jüngste Billigung von Bitcoin ein, in der Teslas CEO sagte, BTC sei eine "gute Sache", und er bedauerte, vor acht Jahren keine gekauft zu haben.

Mit der Beschreibung von Musk als Visionär behauptete Guggenheims CIO, seine Unterstützung habe bewiesen, dass die Kryptoindustrie den Respekt zahlreicher prominenter Einzelpersonen und Organisationen erlangt habe.

"Kryptowährung ist in den Bereich der Seriosität geraten und wird in der Weltwirtschaft immer wichtiger."

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von Reuters

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close