Laut Troy Gayeski . von Skybridge Capital kommt ein Bitcoin-Angebotsschock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Troy Gayeski, Co-Chief Investment Officer von SkyBridge Capital, prognostiziert, dass Bitcoin eine angebotsseitige Krise durchmachen wird, ähnlich wie im letzten Jahr, als BTC seinen Bullenmarkt einleitete.

Gayeski erzählt Bloomberg in einem neuen Interview, dass er On-Chain-Signale sieht, die darauf hindeuten, dass eine bestimmte Gruppe von Käufern zurück ist und BTC langfristig aufnimmt.

„Wenn wir uns jetzt die On-Chain ansehen, sagen die Daten im Grunde, dass viele der starken Inhaber sich neu behaupten und sich von denen ansammeln, die Ende letzten Jahres auf den Markt gekommen sind. Und dass es sich auf eine Art Angebotsschock vorbereitet, sehr ähnlich dem, was wir letzten Oktober/November hatten.

Es wird also ein volatiler Vermögenswert sein. Aber es ist weiterhin sehr unkorreliert. Und wir denken, dass das Risiko-Rendite-Verhältnis jetzt wieder nach oben verzerrt ist.“

Während Skybridge Capital bei Bitcoin langfristig optimistisch ist, fügt Gayeski hinzu, dass der Hedgefonds seine Position in der Flaggschiff-Kryptowährung reduziert hat, bevor die Kryptomärkte im Mai zusammenbrachen.

"Für uns haben wir im Grunde genommen die Position gekürzt, um zu verhindern, dass sie weitergeht, und unsere Portfolios hatten Ende März mehr Abflüsse als Zuflüsse."

Nachdem Gayeski seinen Bitcoin-Anteil reduziert hatte, hat der Hedgefonds einen Teil des Erlöses der zweitgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung zugewiesen.

„Und seitdem haben wir einen kleinen Teil des Kapitals in Ethereum gedreht. Wir sehen den Markt ziemlich einfach wie folgt: Bitcoin wird Marktführer in Bezug auf die Wertaufbewahrung und Ethereum, zumindest bisher, Marktführer in Bezug auf die Transaktionsnutzung. Da haben wir also eine kleine Diversifikation. Alles in allem haben wir eine Positionsgröße von 9 %.“

ich

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang in

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass alle Verluste, die Ihnen entstehen, in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/IM_VISUALS

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close