Lohnt es sich, mein Studentendarlehen zu refinanzieren? |

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wenn die Zinssätze steigen, erwägen viele Studenten, ihre Studentendarlehen zu refinanzieren. Eine Refinanzierung ist jedoch möglicherweise nicht die beste Option für Sie. Hier schauen wir uns genauer an, ob eine Refinanzierung von Studentendarlehen derzeit eine gute Idee ist.

Hedge-Fonds-Briefe, Konferenzen und mehr für das erste Quartal 2020

Niemand zahlt gerne seine Studentenkredite aus, aber es gibt einige Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass die Verwaltung der Rückzahlungen von Studentenkrediten erschwinglicher und einfacher ist. Einige Leute finden, dass die Refinanzierung ihrer Kredite ihr Leben ähnlich macht, indem mehrere Kredite zu einer einzigen monatlichen, zinsgünstigen Zahlung zusammengefasst werden. Wenn die Refinanzierung optimal funktioniert, können Sie Geld sparen und gleichzeitig Ihre Kredite schneller zurückzahlen. Bevor Sie jedoch zu aufgeregt werden, denken Sie daran, dass dies nicht bei allen so funktioniert.

Ist es der richtige Zeitpunkt zur Refinanzierung?

Die Refinanzierung Ihrer Kredite kann zwar hilfreich sein, aber auch einige wichtige Programme, die von Bundeskrediten angeboten werden, aufheben. Sie sollten eine Refinanzierung nicht in Betracht ziehen, wenn:

  • Sie möchten sich für ein Vergebungsprogramm des Bundes qualifizieren. Wenn Sie sich refinanzieren, zahlen Sie alte Kredite mit einem brandneuen von einem privaten Kreditgeber anstelle der Regierung ab. Sie verlieren daher Ihre Rückzahlungsmöglichkeiten auf Bundesebene.
  • Sie möchten einen einkommensbezogenen Rückzahlungsplan. Wenn Sie ein geringes Einkommen haben, können Sie sich für extrem niedrige Rückzahlungen oder sogar aufgeschobene Zahlungen qualifizieren. Wenn Sie jedoch refinanzieren, ist dies keine Option mehr.
  • Sie haben schlechte Kredite – viele junge Erwachsene haben keine oder schlechte Kredite, daher kann es schwierig sein, sich für die Refinanzierung Ihres Kredits zu qualifizieren. Es könnte eine Möglichkeit sein, jemanden zu finden, der das Darlehen mitunterzeichnet, aber dies ist eine Herausforderung, da es eine große Verantwortung ist, zuzustimmen, einen großen Betrag zu zahlen, wie er beispielsweise für Studentendarlehen gilt.

So wählen Sie einen Kreditgeber für die Refinanzierung

Wenn Sie sich für die Refinanzierung Ihrer Studentendarlehen entschieden haben, müssen Sie wissen, wie Sie bei der Auswahl eines Kreditgebers die richtige Entscheidung treffen können. Hier sind einige Top-Tipps, die Sie in die richtige Richtung weisen.

  • Erhalten Sie Zinsschätzungen – Sie sollten die Websites der Top-Refinanzierungskreditgeber besuchen, um eine Vorstellung von den Zinssätzen zu erhalten, die Sie von jedem einzelnen erwarten sollten. Einige bieten eine Vorqualifizierung an, sodass Sie eine gute Vorstellung davon bekommen, ob Sie sich qualifizieren, ohne Ihre Kreditwürdigkeit zu beeinträchtigen.
  • APRs vergleichen – Nachdem Sie eine Reihe von Angeboten oder Schätzungen erhalten haben, sollten Sie die Preise vergleichen, indem Sie sich die APRs der einzelnen Angebote genau ansehen. Dies entspricht den tatsächlichen Kreditkosten zusammen mit den anfallenden Gebühren.
  • Schauen Sie sich die Darlehensfunktionen an. Wenn Sie den niedrigsten Zinssatz finden, sparen Sie mehr Geld. Sie müssen jedoch auch auf andere Funktionen achten. Sehen Sie sich die Rückzahlungsbedingungen und -optionen an und wählen Sie eine Laufzeit, die entweder Ihren aktuellen Darlehen entspricht oder sogar noch kürzer ist. So sparen Sie nicht nur monatlich, sondern auch langfristig.
  • Suchen Sie nach Refinanzierungsboni – einige Kreditgeber bieten Bonusprogramme an, mit denen Sie noch mehr Geld sparen können.

Befolgen Sie diese Ratschläge, und Sie werden sicher das beste Refinanzierungsangebot finden, das Ihren Anforderungen entspricht.

Die Post Lohnt es sich, mein Studentendarlehen zu refinanzieren? erschien zuerst auf ValueWalk.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close