MahaDAOs algorithmischer „Valuecoin“ wird auf Ethereum live geschaltet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein in Indien ansässiges Startup kommt mit der Einführung seiner neuen „Valuecoin“, um die Krone von MakerDAO für dezentrale Finanzen (DeFi) zu sichern.

Laut einer mit CoinDesk geteilten Pressemitteilung ist MahaDAOs algorithmischer ARTH-Stablecoin nun live im Ethereum-Mainnet verfügbar. ARTH wird auch zu einem unbekannten Zeitpunkt in Zukunft im Matic-Netzwerk live gehen, sagte das Team.

Das MahaDAO-Team definiert den neuen Token als „Valuecoin“ für seine Fähigkeit, „seine Kaufkraft über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten“. Dies ist im Vergleich zu anderen stabilen Münzen – wie dem von MakerDAO besicherten Dai-Token -, die den Dollar in Bezug auf den Preiswert widerspiegeln sollen, selbst wenn das Greenback von einer Klippe abfällt.

"Elastic Supply Stablecoins sind derzeit eine der aufregendsten und innovativsten Branchen innerhalb von DeFi", sagte Steven Enamakel, Mitbegründer von MahaDAO, in einer Erklärung. „Nachdem wir vorhandene algorithmische Stablecoins genau untersucht und aus ihren Erfolgen und Mängeln gelernt haben, haben wir ARTH entwickelt, um sicherzustellen, dass es viel stabiler ist. Damit eignet es sich für eine Reihe von DeFi-Anwendungen, von der Kreditvergabe über das Abstecken bis hin zur realen Anwendung Nicht-Krypto-Anwendungsfälle. “

Unabhängig davon sind in letzter Zeit zahlreiche algorithmische Token wie Basis Cash (BAC) oder Empty Set Dollar (ESD) wieder in Mode gekommen. Diese Token versuchen wie ARTH, eine Bindung an den Dollar durch ein komplexes System von Anleihen aufrechtzuerhalten, die eingelöst oder gekauft werden können, wenn die Bindung abgeworfen wird.

„Benutzer, die sich für den Kauf von ARTH-Anleihen entscheiden, wirken sich direkt auf den Uniswap-Preis des ARTH-DAI-Pools aus, anstatt nur das Angebot an ARTH zu reduzieren. Dies wird sich stärker auf den ARTH-DAI-Preis auswirken, was zu einer größeren Preisstabilität für ARTH führt “, heißt es in der MahaDAO-Pressemitteilung.

Dieses System hat sich nicht wirklich für BAC oder ESD entschieden, da der Datenanbieter CoinGecko feststellt, dass beide Token weit unter ihren beabsichtigten Pegs liegen und derzeit bei 0,86 USD bzw. 0,58 USD liegen.

Enamakel teilte CoinDesk über einen Sprecher mit, dass der ARTH-Algorithmus aufgrund der zugrunde liegenden Komponenten des Tokens – einschließlich der an einen Warenkorb gebundenen Preisdynamik, Anleihekäufe bei Uniswap und Stabilitätsgebühren zur „Dämpfung von Anleiherücknahmen“ – einen größeren Widerstand als andere algorithmische Token aufweist.

Die Verteilung von ARTH beginnt am 16. Januar mit der Platzierung von Vermögenswerten in MahaDAO-Pools. MahaDAO hat im Dezember auch ein Initial DEX Offering (IDO) auf der Polkastarter-Plattform abgeschlossen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close