Market Wrap: Bitcoin Steadies bei 18,7.000 USD; Die Position der Big Ether-Optionen um 1.120 USD ist nicht bullisch

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Volumenschwäche und die Trägheit im Dezember führten dazu, dass Bitcoin stetig unter 19.000 USD fiel. Ätheroptionen über dem Spot sind mit einem Ausübungspreis von 1.120 USD am höchsten.

  • Bitcoin (BTC) wird ab 21:00 UTC (16:00 Uhr ET) um 18.705 USD gehandelt. Rückgang um 1,7% in den letzten 24 Stunden.
  • 24-Stunden-Bereich von Bitcoin: 18.629 bis 19.299 US-Dollar (CoinDesk 20)
  • BTC unter seinem gleitenden 10-Tage- und 50-Tage-Durchschnitt, ein bärisches Signal für Markttechniker.

btcdec8

Bitcoin-Handel auf Bitstamp seit dem 5. Dezember.
Quelle: TradingView

Der Preis für Bitcoin fiel am Dienstag erneut, nachdem er am Montag gesunken war. Gegen 06:00 UTC (1 Uhr morgens ET) begannen die Händler zu verkaufen, was laut CoinDesk 20-Daten zu einem Preis von nur 18.629 USD führte. Der Preis erholte sich etwas und lag zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 18.705 USD.

Weiterlesen: Bitcoin fällt um 2%, da europäische Aktien Verluste bei Brexit-Bedenken verzeichnen

"Die kurzfristige Dynamik hat nachgelassen", sagte Katie Stockton, technische Analystin für Fairlead Strategies. "Unsere überkauften / überverkauften Maßnahmen unterstützen eine weitere Konsolidierung von zwei bis drei Wochen, bevor der Aufwärtstrend wieder aufgenommen wird."

Das Momentum in Form des Volumens ist in dieser Woche bisher viel geringer als in der Vorwoche. Die von CoinDesk 20 erfassten Börsen verzeichneten in dieser Woche bislang eine durchschnittliche Spotaktivität von weniger als 1 Milliarde US-Dollar pro Tag.

monatlichbtcvoldec8

Bitcoin-Volumina an den wichtigsten CoinDesk 20-Börsen im letzten Monat.
Quelle: Shuai Hao / CoinDesk Research

Einige Unsicherheiten auf den traditionellen Märkten könnten in das Kryptowährungs-Ökosystem eindringen, bemerkte Joel Edgerton, Chief Operating Officer von Exchange BitFlyer. "Es gibt kurzfristig keine klare Marktrichtung, da die Konjunkturdiskussionen im (US-) Kongress so positiv und der regulatorische Fokus negativ sind", sagte Edgerton gegenüber CoinDesk.

Die globalen Aktienperformances am Dienstag sehen bestenfalls sanftmütig aus:

Weiterlesen: Die SBI-SIX Exchange-Partnerschaft bietet institutionelle Kryptodienste in Singapur an

"Ich denke, wir werden sehen, dass Bitcoin noch ein paar Wochen unter 19.000 US-Dollar bleibt, wenn die Anleger ihre Gewinne mitnehmen und sich vor Weihnachten entspannen", sagte Michael Gord, Vorstandsvorsitzender des Krypto-Handelsunternehmens Global Digital Assets. „Ich erwarte einen Anstieg der Nachfrage, da Unternehmen und Institutionen über neue Budgets für 2021 verfügen und entscheiden müssen, wo sie eingesetzt werden sollen.“

Einige Händler setzen auch eindeutig einen Teil ihrer Bitcoin-Bestände in Äther um. Dies zeigt sich am täglichen Trend des Spot-Paares ETH / BTC, der nach technischen Analysestandards nach einem Rückfall Ende November weiterhin bullisch ist. Mit anderen Worten, einige Händler verkaufen BTC, um die ETH zu kaufen.

ethbtcsixmonthsdec8

Finde das ETH / BTC-Paar in den letzten sechs Monaten auf Coinbase.
Quelle: TradingView

"Eine Wiederbelebung der Suche nach Alpha in anderen Token verhindert wahrscheinlich, dass Bitcoin weitere Gewinne erzielt, wenn Kapital an anderer Stelle eingesetzt wird", bemerkte Denis Vinokourov, Forschungsleiter bei Crypto Brokerage Bequant.

„Historisch gesehen haben die Feiertage gesehen [a] Marktrückgang, da Investoren Gewinne mitnehmen und sich vom Markt frei nehmen “, fügte Zachary Friedman, Chief Operating Officer von Global Digital Asset, hinzu. "Der seitwärts tendierende Markt könnte auch einen Anstieg der Altmünzen verzeichnen."

Das höchste offene Interesse an Ether-Optionen über dem Spot beträgt 1.120 USD

Die nach Marktkapitalisierung zweitgrößte Kryptowährung, Ether (ETH), fiel am Dienstag um 563 USD und fiel innerhalb von 24 Stunden um 21:00 Uhr UTC (16:00 Uhr ET) um 4%.

Händler haben Optionen zum Ausübungspreis von 1.120 USD pro 1 ETH angehäuft. Dieses Niveau hat jetzt den höchsten offenen Zinsbetrag für Streiks über dem aktuellen Spotpreis. Nach Angaben von Skew sind 60% der Streiks jedoch immer noch nach unten gerichtet.

Darüber hinaus ist die große Position beim Streik von 1.120 USD nicht unbedingt bullisch.

skew_eth_options_oi_by_strike_k_prev_day

Ether-Optionen eröffnen Interesse durch Streik.
Quelle: Schräg

"Wir können sehen, dass Abnehmer – Privatanleger oder öffentliche Investoren – bei 1.120 ETH-Netto-Netto-Short-Out-of-the-Money-Calls tatsächlich netto knapp sind", sagte Greg Magadini, CEO des Datenaggregators Genesis Volatility.

Ethernet-Position

Ether Options Call und Short Net Positioning am Derivat-Veranstaltungsort Deribit.
Quelle: Genesis Volatility

Anhand der Daten von Options Exchange The Deribit zeigte Magadini (in der Grafik), dass die große Position beim Streik von 1.120 USD Händler sind, die diese Calls bei Deribit verkaufen. "Der Einzelhandel war ein Leerverkauf", fügte er hinzu.

Andere Märkte

Die digitalen Assets des CoinDesk 20 sind alle am Dienstag rot. Bemerkenswerte Verlierer ab 21:00 UTC (16:00 Uhr ET):

Weiterlesen: Kryptofonds verzeichneten in den letzten Wochen einen Rekordinvestitionszufluss

  • Das Öl war flach und stieg um 0,02%. Preis pro Barrel Rohöl von West Texas Intermediate: 45,63 USD.
  • Gold lag im grünen Bereich bei 0,39% und zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 1.869 USD.
  • Die Rendite 10-jähriger US-Staatsanleihen fiel am Dienstag auf 0,913 und im roten Bereich um 0,53%.
https://www.coindesk.com/coindesk20

The CoinDesk 20: Die Vermögenswerte, die für den Markt am wichtigsten sind

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close