MicroStrategy, 5.600 für Bitcoin for Corporations registriert

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


MicroStrategy World Now ist derzeit Hosting Bitcoin für Unternehmen. Diese von MicroStrategy online am 3. und 4. Februar organisierte Initiative erweist sich als sehr interessant.

In der Tat hält MicroStrategy eine Sitzung zur Unternehmensstrategie wo Unternehmen unterrichtet werden wie man Bitcoin in seine Geschäftsstrategien integriertund die Vorteile, die es bringt.

Mehr als 5.600 Benutzer haben sich für Bitcoin for Corporations registriert, genug, um den Server für einen Moment offline zu schalten.

Bitcoin for Corporations, Analyse von MicroStrategy

Bitcoin für Unternehmen ist in mehrere Stufen unterteilt:

  • Bitcoin-Makro-Strategie, die einige Aspekte von Bitcoin analysiert, wie z. B. einen Wertspeicher und den Stand der Massenadoption;
  • Bitcoin Unternehmensstrategie, darüber, wie Unternehmen Bitcoin integrieren können und welche Vorteile sie daraus ziehen würden, eine Sitzung, in der CEO Michael J. Saylor gesprochen;
  • Bitcoin Corporate Playbookdie Schritte, die ein Unternehmen unternehmen sollte, bevor Bitcoin in seine Geschäftsstrategie aufgenommen wird;
  • Rechtliche Überlegungen zu Bitcoinein Gremium, das sich den regulatorischen und rechtlichen Aspekten von Bitcoin widmet;
  • Überlegungen zur Bitcoin-Finanzierungeine Sitzung zu finanziellen Aspekten, einschließlich der Besteuerung von Bitcoin;

Schließlich werden einige wichtige Betreiber wie Binance, Coinbase, Kraken, NYDIG, Fidelity, Genesis, Graustufen, Zwillinge, Galaxy Digital und Paxos erwartet.

Kurz gesagt, MicroStrategy hat die Elite der Welt der Kryptowährung in einem einzigen Ereignis mit zusammengefasst Jesse Powell (Krake), Michael Sonnenshein (Graustufen) und Mike Novogratz (Galaxy Digital) alle sprechen auf der Veranstaltung.

MicroStrategy möchte Bitcoin für Unternehmen bereitstellen

Diese Initiative von MicroStrategy passt gut zur Philosophie des Unternehmens und seines CEO Michael Saylor. MicroStrategy war eines der ersten Unternehmen, das im August aus dem Schrank kam und bekannt gab, dass es sich verabschiedet hatte Bitcoin als primärer Wertspeicher. Nach dem, was aus der Veranstaltung von MicroStrategy hervorgeht, wird dieser Trend weiter zunehmen.

Erst gestern, NYDIG-Gründer Ross Stevens sagte, dass er erwartet 25 Milliarden Dollar zu investieren von institutionellen Investoren in Bitcoin bis Ende des Jahres.

Dieser Trend könnte sich auf den Preis von Bitcoin auswirken, der bereits bullisch geworden ist und derzeit bei 37.000 USD liegt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close