Nigerianer nutzen Bitcoin, um Handelshürden mit China zu umgehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Chukwuemeka Ezike sendet monatlich Bitcoin im Wert von Tausenden von Dollar, um mit chinesischen Exportunternehmen zu handeln.

Im Gegenzug erhält er Ersatzteile, Baumaschinen und Säfte für ein Familienunternehmen, das sein Vater vor mehr als 30 Jahren gegründet hat. Ezike arbeitet hauptberuflich bei der in Singapur ansässigen Krypto-Börse Huobi als Community-Manager, hilft aber nebenbei beim Geschäft seiner Familie.

Er sagt, Bitcoin sei schneller als der altmodische Umtausch von Währungen. Und er kann damit Banklimits von 10.000 US-Dollar pro Tag überspringen, was er oft tun muss.

Ezike bezahlt den Hersteller nicht direkt. Über WeChat arbeitet er mit einem Mittelsmann namens "Allen" zusammen, der Ezikes Bitcoin gegen Renminbi, Chinas Landeswährung, eintauscht und es dann an den Hersteller weitergibt. Ezike konnte nicht preisgeben, mit welchen Unternehmen er zu tun hat, und sagte: "Die Chinesen reagieren sensibel auf die Daten, die geteilt werden."

Er ist einer von mehreren Nigerianern, die Bitcoin für diesen Zweck verwenden. Ezike hilft sogar anderen nigerianischen Unternehmen, ähnliche grenzüberschreitende Transaktionen mit Bitcoin durchzuführen.

Verwendung von Bitcoin für den globalen Handel

Bitcoin ist in mehrfacher Hinsicht für den globalen Handel sinnvoll. Die Währung springt mühelos über die Grenzen, wo andere Währungen auf Reibung stoßen. Wenn die Gegenpartei bereit ist, Bitcoin am anderen Ende zu erhalten, ist dies häufig schneller und billiger als herkömmliche Zahlungen. Dies kann jedoch ein großes "Wenn" sein, da Bitcoin eine neuere Methode für den Geldtransfer ist und die Leute noch nicht genau daran gewöhnt sind.

Während Bitcoin diese flinken Eigenschaften hat, hat es den internationalen Handel und den Werttransfer noch nicht gestört, insbesondere angesichts der aktuellen Beschränkungen der Währung. Wenn mehr Menschen gleichzeitig Bitcoin verwenden, wird das Netzwerk überlastet und die Zahlungen werden langsamer.

Hinter den Kulissen arbeiten Entwickler auf der ganzen Welt am Lightning Network, um diese Probleme zu beheben, sodass mehr Menschen, vielleicht eines Tages sogar Millionen, regelmäßig Bitcoin verwenden können, ohne dass es zu einem Anstieg der Gebühren und schleppenden Transaktionen kommt.

Lesen Sie mehr: Was ist das Lightning-Netzwerk von Bitcoin?

Trotzdem sind einige Nigerianer darauf angewiesen, Bitcoin als Mittel für den internationalen Handel zu verwenden, und stellen fest, dass Bitcoin gegenüber herkömmlichen Finanzsystemen erhebliche Vorteile hat.

Devisenprobleme

Die nigerianische Bitcoin-Unternehmerin Chimezie Chuta hat eine andere Theorie, warum einige Bitcoin für den Handel mit China und darüber hinaus verwenden.

Wie die meisten anderen Länder in einer zunehmend globalisierten Welt importiert Nigeria einen erheblichen Prozentsatz der von ihm verwendeten Waren. Wie Chimezie Chuta es ausdrückte: „Nigeria ist ein sehr importlastiges Land. Lebensmittelindustrie, Drogen, wie Sie es nennen, Baumaschinen, Autos. “ Ein Großteil dieser Waren wird von chinesischen Herstellern gekauft. "Nigerias Wirtschaft ist stark importabhängig und China ist ein wichtiger Importpartner für Nigeria", fügt Chuta hinzu.

Die Nigerianer haben jedoch mit diesem Prozess zu kämpfen. "Zugriff auf [foreign exchange (FX)] für den Import durch nigerianische Unternehmer ist stark eingeschränkt, weil die [Central Bank of Nigeria (CBN)] Die Liquidität ist begrenzt, um allen gerecht zu werden “, sagte Chuta gegenüber CoinDesk.

Lesen Sie mehr: Charlie Shrem TLDL: Ray Youssef und Cryptos Rolle in Afrika

Wenn Nigerianer die Vorteile des Handels nutzen wollen, müssen sie nach einer Möglichkeit suchen, ihre Naira (Nigerias Landeswährung) gegen andere Währungen auszutauschen. In Nigeria ist es keine leichte Aufgabe, US-Dollar oder chinesische Remnibi zu finden. "Importeure verlassen sich normalerweise auf den Schwarzmarkt, um die zusätzlichen FX zu erhalten, und das zu einem sehr hohen Preis", sagte Chuta. Dieses Phänomen wurde beispielsweise in Bloomberg behandelt.

Dies ist einer der anderen Gründe, warum Ezike sich als Alternative für Bitcoin entschieden hat. „Die Hektik für [the] Dollar und all das ist eine Sache, die ich gerne vermeide “, sagte Ezike zu CoinDesk.

Mit Bitcoin kann er "alle internationalen Bankrouting-Prozesse abwickeln", sagte er.

Andere kommen zu dem gleichen Schluss.

„Chinesische Exporteure haben ihre Bereitschaft zum Ausdruck gebracht, Bitcoin-Zahlungen für ihre Waren zu akzeptieren. Daher finden es viele Geschäftsleute in Nigeria aus offensichtlichen Gründen bequemer, solche Zahlungen mit Bitcoin zu tätigen “, sagte Chuta und fügte hinzu, dass Bitcoin schneller, offener und vertrauenswürdiger ist.

Weitere Naira-Probleme

Der Unternehmer Monyei Chinazaekpele konnte Kleidung, COVID-19-Masken und Tests von House of Trippy in China kaufen, um sie an Kunden in Nigeria weiterzuverkaufen.

Er entschied sich für die Verwendung von Bitcoin, nachdem er angesichts der aktuellen Bankbeschränkungen, insbesondere ihrer Auswirkungen auf den Welthandel, zunehmend frustriert war. „Ich war über die Geldpolitik vor Ort aufgeklärt. Ich war schockiert “, sagte er zu CoinDesk.

Chinazaekpele wiederholte den Standpunkt von Chuta und Ezike, dass Devisen in Nigeria schwierig sind. "Sie können nicht einfach zu anderen Währungen wechseln", sagte er und fügte hinzu, dass er hoffnungsvoll ist, dass es nur "eine Frage der Zeit" ist, bis sich diese Situation verbessert.

"Grundsätzlich ist Bitcoin stressfrei und ehrlich gesagt ist die Naira kein guter Wertspeicher", sagte Chinazaekpele und verwies auf die Inflationsrate der Naira von 12%, was bedeutet, dass der Wert der Währung jedes Jahr um so viel Wert abnimmt.

Der Preis von Bitcoin schwankt und manchmal sinkt der Preis. Chinazaekpele argumentiert jedoch, dass Bitcoin dieses Inflationsproblem im Allgemeinen nicht hat, da der Preis langfristig gestiegen ist.

Chinazaekpele möchte auch einen Cashew-Prozessor mit Bitcoin kaufen, arbeitet aber noch an den Details mit der Fabrik, die sich ebenfalls in China befindet.

Halten Sie es auf dem Tiefpunkt

Der ganze Handel mit Bitcoin findet hinter den Kulissen statt. Geschäftsleute vor Ort möchten nicht unbedingt bekannt machen, dass sie Bitcoin für den internationalen Handel verwenden. Zum einen ist die Legalität der Kryptowährung in der Region unscharf.

Das CBN hat mehrere Warnungen an Banken ausgegeben. Spätestens im Jahr 2018 wurde den Banken geraten, „die Technologie in keiner Weise zu nutzen, zu halten oder zu handeln“.

"Im Bitcoin-Bereich wissen wir nicht, welche Reaktion zu erwarten ist, deshalb versuchen wir, ein bisschen diskret zu sein", sagte Ezike gegenüber CoinDesk. Deshalb möchte er den Namen des Importgeschäfts seines Vaters nicht preisgeben. Indem er nur seinen individuellen Namen preisgibt, hat er weniger Angst, dass die nigerianische Regierung das Geschäft „angreift“.

Lesen Sie mehr: Wo FATF Crypto Compliance interessant wird: Afrika

"Wir haben Konten irgendwann aufgrund von Bitcoin-Transaktionen eingefroren", sagte Ezike. "Wir mussten appellieren, sie wieder zu öffnen."

Er fügte hinzu, dass es in China die gleiche Situation gibt, weshalb die Menschen, mit denen er dort Geschäfte abwickelt, „dafür sorgen, dass sie es tun [keep] ein niedriges Profil. "

In Bezug auf die Beziehung zwischen der Regierung in Nigeria und Crypto sagte Ezike: „Sie sind wirklich verwirrt darüber, was sie damit anfangen sollen. Aber hoffentlich werden sie es annehmen. “

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close