Peter Schiffs 18-jähriger Sohn besiegte Gold Bug im eigenen Spiel, indem er Bitcoin kaufte

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin wird oft als digitales Gold bezeichnet, sehr zum Entsetzen von Goldwanzen wie Peter Schiff. Unglücklicherweise für Boomer wie Schiff entscheiden sich Millennials wie sein Sohn Spencer zunehmend für die Kryptowährung.

Schiff hat seinen Sohn kürzlich sogar öffentlich auf Twitter verprügelt, seinen Kauf von BTC beleidigt und seine Investitionsfähigkeit im Vergleich zu seiner eigenen über 30-jährigen Erfahrung in Frage gestellt. Zwei Monate später ist die Investition von Spencer Schiff in Krypto nun 60% mehr wert, während der Anruf eines erfahreneren Anlegers zu einem Verlust von 2% geführt hätte.

Spencer Schiff kauft den Bitcoin-Dip bei 10.000 USD im September, plus 60% seitdem

Peter Schiff ist ungefähr so ​​offen wie alles, was mit Finanzen zu tun hat, aber das Thema, das er vielleicht am liebsten anspricht, ist Bitcoin.

Schiff liebt es, die Kryptowährung zu hassen, jede Gelegenheit zu nutzen, um sie durch den Schlamm zu ziehen, und stattdessen zu versuchen, die Aufmerksamkeit auf sein Lieblingsglanzmetall zu lenken.

Schiff betreibt mehrere Geschäfte, darunter eine puertoricanische Bank im Zentrum eines globalen Steuerwäschestichs und ein Edelmetallgeschäft namens SchiffGold.

Verwandte Lektüre | Technischer Experte zeigt, wie der Bitcoin-Pfad die 10-Billionen-Dollar-Obergrenze von Gold erreichen kann

Er ist eindeutig voreingenommen gegenüber Bitcoin, aber das konnte seinen Sohn Spencer nicht davon abhalten, den BTC-Dip um den 8. September 2020 um 10.000 US-Dollar zu kaufen.

Am selben Tag versuchte Papa Schiff, seinen eigenen Sohn öffentlich für seine Investitionsentscheidung in Verlegenheit zu bringen.

„Wessen Rat möchten Sie folgen? Ein 57-jähriger erfahrener Investor / Geschäftsinhaber, der seit über 30 Jahren Investmentprofi ist, oder ein 18-jähriger Studienanfänger, der noch nie einen Job hatte “, fragte Schiff.

Die Investition von Spencer Schiff brachte einen ROI von über 60%, während Goldbugs Geld verloren Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Okay Boomer: Warum Kryptowährung von nun an Gold übertreffen wird

Es stellte sich heraus, dass dieses College-Kind, das sich wie sein lieber Vater auf Finanzen konzentrierte, Pops in seinem eigenen Spiel besiegte. Die mehr als 30-jährige Investition von Peter Schiff konnte die Bitcoin-Position seines eigenen Sohnes von zwei Monaten nicht übertreffen.

Schiff würde jedoch niemals eine Niederlage eingestehen und lieber weiterhin den Namensvetter seines Sohnes beschmieren, nur um Bitcoin weiter zu verprügeln.

Verwandte Lektüre | Bitcoin-Experten behaupten, dass die Leistung nach der Halbierung bullischer ist als vor 2017

Aber Boomer wie Schiff sind auf dem Weg nach draußen. Das Gold, das sie seit Jahrzehnten so teuer halten, kann Kryptowährungen im digitalen Zeitalter nicht in den Schatten stellen.

Edelmetalle sehen nicht nur hübsch aus, sondern haben auch nur eine Seltenheit und einen gewissen Nutzen bei der Herstellung. Kryptowährungen wie Bitcoin gehen weit darüber hinaus, und die Welt erlebt die langsame Verschlechterung von Gold aufgrund der Entstehung des ersten digitalen Vermögenswerts.

Der Beginn der Outperformance von Bitcoin gegenüber Gold steht erst am Anfang, und Boomer wie Schiff werden diesmal im Staub liegen, während misstrauische tausendjährige Investoren an jedem Tag der Woche Mathematik und Code auswählen werden.

Ausgewähltes Bild von Einzahlungsfotos, Diagramme von TradingView.com

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close