Preiseinbrüche $ 3.000 als Antwort

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Elon Musk, CEO von Tesla, sagte, dass das Unternehmen, das Elektrofahrzeuge herstellt, keine Bitcoin-Zahlungen mehr für seine Fahrzeuge akzeptieren wird.

  • In einem Tweet Am Mittwoch (12. Mai 2021) sagte Elon Musk, Tesla habe die Bitcoin-Zahlung für seine Elektrofahrzeuge ausgesetzt und den Energieverbrauch von Bitcoin als Grund angeführt.
  • Tesla gab erstmals bekannt, im Februar 2021 Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar gekauft zu haben. Das Unternehmen gab an, BTC als Zahlungsmittel für seine Produkte zu akzeptieren.
  • Später im März gab der Autohersteller bekannt, dass US-Kunden einen Tesla mit Bitcoin bezahlen könnten.
  • Die Annahme von Bitcoin durch Tesla wurde von Umweltschützern kritisiert, die erklärten, dass dieser Schritt im Widerspruch zu Teslas offensichtlicher Haltung zum Umgang mit globalen Emissionen stehe.
  • In der Zwischenzeit gab es keinen klaren Konsens über den Energieverbrauch von Bitcoin, obwohl einige Kritiker gerne die Erzählung über das Kochen des Ozeans vertreten.
  • Nach dem Tweet von Musk wurde der Preis für Bitcoin sofort deutlich und verlor 3.000 US-Dollar in weniger als 15 Minuten. Bitcoin notierte bei fast 55.000 USD und fiel innerhalb weniger Minuten nach Musks Tweet unter 52.000 USD.

"Tesla wird kein Bitcoin verkaufen und wir beabsichtigen, es für Transaktionen zu verwenden, sobald der Bergbau auf nachhaltigere Energie umgestellt wird", twitterte Musk und fügte hinzu:

"Wir betrachten auch andere Kryptowährungen, die <1% der Bitcoin-Transaktion / Energie verbrauchen."

BTC / USD nach der Ankündigung von Tesla. Quelle: TradingView
  • Eine kürzlich vom Tech-Milliardär auf Twitter durchgeführte Umfrage, ob Tesla Dogecoin akzeptieren sollte, ergab, dass 78% der 3,9 Millionen Antworten die Unterstützung für DOGE-Zahlungen unterstützten.
  • Wenn jedoch der Grund von Elon Musk in Betracht gezogen werden muss, könnte Dogecoin das gleiche Schicksal erleiden wie Bitcoin, da es auch einen Proof-of-Work-Konsens (POW) verwendet.
SONDERANGEBOT (gesponsert)

Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, um 50% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close