Pressemitteilung: Knox Custody schließt Soc 2 Typ II Audit ab

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

Heute gab Knox bekannt, dass es die erste und einzige Depotbank in Kanada mit der SOC 2 Typ II-Zertifizierung ist. Weitere Informationen finden Sie in der von Knox veröffentlichten Pressemitteilung:

MONTREAL – 17. Dezember 2020 – Anfang 2020 erlaubte Knox, die weltweit erste Bitcoin-Börse für den vollen Wert der Bestände ihrer Kunden zu schützen. Später im selben Jahr geben wir den erfolgreichen Abschluss eines SOC 2 Typ II-Audits bekannt und werden damit die einzige Depotbank in Kanada mit SOC 2 Typ II-Zertifizierung. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Knox und die kanadische Bitcoin-Industrie, die historisch von katastrophalen Datenverletzungen und dem Verlust von Kundengeldern geprägt waren. In Kombination mit der umfassendsten Bitcoin-Versicherungspolice in Bezug auf die Breite der Risikodeckung und die Tiefe der Limitkapazität stärkt Knox seine Position als führendes Risikomanagementunternehmen, das Depotdienstleistungen für Investoren, Fonds und Unternehmenskunden erbringt.

SOC 2 Typ II-Bescheinigungen sind unerlässlich, um zu zeigen, dass in unserem Unternehmen robuste interne Kontrollen und Sicherheitsprozesse sowohl für deren Design als auch für deren Implementierung eingerichtet sind, was eine weitere Reife unserer organisatorischen Governance zeigt. Im Rahmen der Prüfung sammelten unsere Prüfer interne Unterlagen und führten gründliche Tests unseres Risikomanagement-Frameworks, der internen Kontrollen, des Datenzugriffs und der Sicherheit in Bezug auf kritische Depotinfrastrukturen durch.

"Zusammen mit unserer umfassenden Versicherungspolice, die an Marsh gebunden ist, ist die SOC 2 Typ II-Zertifizierung ein hervorragender Beweis für unsere Fähigkeit, die branchenführenden internen Kontrollen durchzuführen, die wir für uns selbst, unsere Kunden und unsere Versicherer festgelegt haben", sagte Christopher Banks, Financial Controller bei Knox Custody.

Zertifizierungen von Drittanbietern wie SOC 2 Typ II, das für System- und Organisationskontrollen (SOC) steht, bewerten und testen anschließend Kontrollen in Bezug auf die Trust Services-Kriterien. Dies bietet eine zusätzliche Verifizierungsstufe für unsere internen Systeme, die von abgedeckt werden das Audit. Die Überprüfung und Prüfung umfasste eine gründliche Prüfung der Wirksamkeit der Depotinfrastruktur von Knox, der zugrunde liegenden Datenbankkontrollen und der physischen Sicherheitsmaßnahmen. Solche Überprüfungen sind unerlässlich, um unseren Kunden Zusicherungen zu geben, die unsere derzeitige Versicherungspolice ergänzen.

„Wir haben beschlossen, unsere Versicherung durch ein SOC 2 Typ II-Audit zu ergänzen, um allen Marktteilnehmern weiterhin ein hohes Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit rund um Knox zu bieten. Unser Ziel ist es, die Sicherheitsstandards für Bitcoin-Depotdienste zu verbessern “, sagte Alex Daskalov, CEO bei Knox Custody.

In der traditionellen Technologie- und Finanzdienstleistungsbranche sind SOC 2-Überprüfungen die Norm, um Sicherheitsgarantien und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften nachzuweisen. Unser Ziel bei Knox Custody ist es, verantwortungsbewusste Depotdienste bereitzustellen, die auf strengen Risikomanagementprinzipien basieren, um die Bitcoin-Bestände der Kunden zu schützen und sie mit einer umfassenden Versicherungspolice zu schützen. Wir haben jetzt beide Meilensteine ​​erreicht und freuen uns, einen soliden Depotdienst für Unternehmen, Fonds und Investoren anbieten zu können, die sich auf einen vertrauenswürdigen Partner verlassen möchten.

Da größere Risiken von Depotdienstleistern ausgehen, werden Sicherheitsstandards entstehen und deren korrekte Ausführung wird nicht nur als wichtig, sondern auch als kritisch angesehen. Unsere Kunden bieten anspruchsvollen Marktteilnehmern verantwortungsbewusste Produkte und Dienstleistungen und verfügen über strenge Lieferantenbeschaffungen, um das Risiko zu minimieren. Da die Branche mit anspruchsvolleren Teilnehmern reift, werden sich die Due-Diligence-Verfahren zu Recht zwangsläufig verstärken. Der erfolgreiche Abschluss von SOC 2 Typ II ist nicht nur eine Anerkennung der Reifung der Branche, sondern auch ein Beweis für das Engagement von Knox, das Depotrisikomanagement in der Bitcoin-Branche voranzutreiben.

Knox mit Sitz in Kanada ist ein Bitcoin-Depotanbieter, der sich auf das Schlüsselmanagement mit 1: 1-Versicherungsschutz konzentriert und es Dienstleistern, Investoren und Treuhändern ermöglicht, das Abwärtsrisiko von Diebstahl und Verlust zu verringern. Knox hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine ethische Finanzialisierung von Bitcoin mit Finanzdienstleistungen zu ermöglichen, die sich auf das Risikomanagement konzentrieren. Zu den institutionellen Anlegern zählen Fidelity Investments Canada, Initialized und iNovia.

http://knoxcustody.com/

Alex Daskalov, Vorstandsvorsitzender

daskalov@knoxcustody.com

+1 (647) 616-0348

Thibaud Maréchal, Vizepräsident

thibaud@knoxcustody.com

+33 6 18 53 84 88

Die folgende Pressemitteilung wurde an zur Verfügung gestellt Bitcoin Magazine von Knox:

MONTREAL – 17. Dezember 2020 – Anfang 2020 erlaubte Knox, die weltweit erste Bitcoin-Börse für den vollen Wert der Bestände ihrer Kunden zu schützen. Später im selben Jahr geben wir den erfolgreichen Abschluss eines SOC 2 Typ II-Audits bekannt und werden damit die einzige Depotbank in Kanada mit SOC 2 Typ II-Zertifizierung. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Knox und die kanadische Bitcoin-Industrie, die historisch von katastrophalen Datenverletzungen und dem Verlust von Kundengeldern geprägt waren. In Kombination mit der umfassendsten Bitcoin-Versicherungspolice in Bezug auf die Breite der Risikodeckung und die Tiefe der Limitkapazität stärkt Knox seine Position als führendes Risikomanagementunternehmen, das Depotdienstleistungen für Investoren, Fonds und Unternehmenskunden erbringt.

SOC 2 Typ II-Bescheinigungen sind unerlässlich, um zu zeigen, dass in unserem Unternehmen robuste interne Kontrollen und Sicherheitsprozesse sowohl für deren Design als auch für deren Implementierung eingerichtet sind, was eine weitere Reife unserer organisatorischen Governance zeigt. Im Rahmen der Prüfung sammelten unsere Prüfer interne Unterlagen und führten gründliche Tests unseres Risikomanagement-Frameworks, der internen Kontrollen, des Datenzugriffs und der Sicherheit in Bezug auf kritische Depotinfrastrukturen durch.

"Zusammen mit unserer umfassenden Versicherungspolice, die an Marsh gebunden ist, ist die SOC 2 Typ II-Zertifizierung ein hervorragender Beweis für unsere Fähigkeit, die branchenführenden internen Kontrollen durchzuführen, die wir für uns selbst, unsere Kunden und unsere Versicherer festgelegt haben", sagte Christopher Banks, Financial Controller bei Knox Custody.

Siehe auch

Zertifizierungen von Drittanbietern wie SOC 2 Typ II, das für System- und Organisationskontrollen (SOC) steht, bewerten und testen anschließend Kontrollen in Bezug auf die Trust Services-Kriterien. Dies bietet eine zusätzliche Verifizierungsstufe für unsere internen Systeme, die von abgedeckt werden das Audit. Die Überprüfung und Prüfung umfasste eine gründliche Prüfung der Wirksamkeit der Depotinfrastruktur von Knox, der zugrunde liegenden Datenbankkontrollen und der physischen Sicherheitsmaßnahmen. Solche Überprüfungen sind unerlässlich, um unseren Kunden Zusicherungen zu geben, die unsere derzeitige Versicherungspolice ergänzen.

„Wir haben beschlossen, unsere Versicherung durch ein SOC 2 Typ II-Audit zu ergänzen, um allen Marktteilnehmern weiterhin ein hohes Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit rund um Knox zu bieten. Unser Ziel ist es, die Sicherheitsstandards für Bitcoin-Depotdienste zu verbessern “, sagte Alex Daskalov, CEO bei Knox Custody.

In der traditionellen Technologie- und Finanzdienstleistungsbranche sind SOC 2-Überprüfungen die Norm, um Sicherheitsgarantien und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften nachzuweisen. Unser Ziel bei Knox Custody ist es, verantwortungsbewusste Depotdienste bereitzustellen, die auf strengen Risikomanagementprinzipien basieren, um die Bitcoin-Bestände der Kunden zu schützen und sie mit einer umfassenden Versicherungspolice zu schützen. Wir haben jetzt beide Meilensteine ​​erreicht und freuen uns, einen soliden Depotdienst für Unternehmen, Fonds und Investoren anbieten zu können, die sich auf einen vertrauenswürdigen Partner verlassen möchten.

Da größere Risiken von Depotdienstleistern ausgehen, werden Sicherheitsstandards entstehen und deren korrekte Ausführung wird nicht nur als wichtig, sondern auch als kritisch angesehen. Unsere Kunden bieten anspruchsvollen Marktteilnehmern verantwortungsbewusste Produkte und Dienstleistungen und verfügen über strenge Lieferantenbeschaffungen, um das Risiko zu minimieren. Da die Branche mit anspruchsvolleren Teilnehmern reift, werden sich die Due-Diligence-Verfahren zu Recht zwangsläufig verstärken. Der erfolgreiche Abschluss von SOC 2 Typ II ist nicht nur eine Anerkennung der Reifung der Branche, sondern auch ein Beweis für das Engagement von Knox, das Depotrisikomanagement in der Bitcoin-Branche voranzutreiben.

Knox mit Sitz in Kanada ist ein Bitcoin-Depotanbieter, der sich auf das Schlüsselmanagement mit 1: 1-Versicherungsschutz konzentriert und es Dienstleistern, Investoren und Treuhändern ermöglicht, das Abwärtsrisiko von Diebstahl und Verlust zu verringern. Knox hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine ethische Finanzialisierung von Bitcoin mit Finanzdienstleistungen zu ermöglichen, die sich auf das Risikomanagement konzentrieren. Zu den institutionellen Anlegern zählen Fidelity Investments Canada, Initialized und iNovia.

http://knoxcustody.com/

Alex Daskalov, Vorstandsvorsitzender

daskalov@knoxcustody.com

+1 (647) 616-0348

Thibaud Maréchal, Vizepräsident

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close