Ripple-Preisvorhersage 10% | Kryptopolitisch

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • Die Ripple-Preisprognose zeigt, wie sich XRP und andere beliebte virtuelle Assets in den letzten 24 Stunden abgewertet haben.
  • In den letzten 48 Stunden hat Ripple von einem Höchststand von 1,5 USD auf 1,3 USD um etwa 20 Prozent abgewertet.
  • Derzeit erlebt die Kryptowährung Nummer eins, Bitcoin, ein massives rückläufiges Bein, das droht, sie in Richtung der Preisregion von 48.000 USD zu treiben.

Zum Zeitpunkt des Schreibens werden die meisten der weltweit bedeutendsten Krypto-Assets nach einer Abwertung in den letzten 48 Stunden im Minus gehandelt. Für Ripple kommt dies nach wochenlangen günstigen Preisbewegungen aufgrund optimistischer Entwicklungen in der Klage der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde gegen Ripple.

Ripple-Preisvorhersage: Allgemeine Preisübersicht

In den letzten 7 Tagen sind die Ripple-Preise aufgrund mehrerer Faktoren in die Charts gefallen. Tatsächlich hat die 50-Tage-Preisbewegung von Ripple dazu geführt, dass das Krypto-Asset um über 14 Prozent abgewertet wurde, bevor einige Preisbewegungen nach oben verzeichnet wurden. Gegenwärtig tauscht Ripple die Hände in einer Preisregion, die weit hinter seiner lokalen Spitze lag. Darüber hinaus handelt Ripple derzeit 56 Prozent von seinem jüngsten Allzeithoch entfernt.

Wenn Sie sich die Tages-Charts von Ripple in den letzten Wochen ansehen, werden Sie feststellen, dass die Eröffnung der Bollinger Bands aufgrund der schwindenden Volatilität der Münze geschlossen wurde. Darüber hinaus schwebte in den letzten Tagen die blaue MACD-Linie (Moving Average Convergence Divergence) unter der Signallinie. Dies ist ein Schlüsselindikator, der zeigt, dass sich Ripple wie die meisten Krypto-Assets auf dem Markt derzeit mitten in einem rückläufigen Stadium befindet.

Wie bereits erwähnt, hat Ripple mehrere positive Entwicklungen verzeichnet, die dazu beigetragen haben, den Preis der Münze nach oben zu treiben. Die jüngsten Entwicklungen schaden jedoch beispielsweise der Medaille. MoneyGram gab kürzlich bekannt, dass sie ihre Partnerschaft mit Ripple beenden werden.

Ripple Preisbewegung in den letzten 24 Stunden

Quelle: TradingView

In den letzten 24 Stunden hat sich der Preis von Ripple um 22 Prozent geschlagen, um ein Tief von etwa 1,28 US-Dollar zu erreichen. Trotz dieser negativen Entwicklung scheint es einen Teil der Käufer und Investoren zu geben, die das anhaltende rückläufige Bein nutzen, um mehr Token zu einem reduzierten Preis zu sammeln. Dank des Anstiegs der Bestellungen konnte Ripple seine sinkenden Preise in Schach halten und sich an der Grenze der unteren Versorgungszone zwischen 1,28 und 1,4 US-Dollar niederlassen.

Die untere Grenze der Versorgungszone scheint sich als kritische Widerstandsbarriere herauszustellen. Wenn diese Region nicht umgangen wird, würde dies zu einer weiteren Abwärtsbewegung der Preise in Richtung der nachfolgenden Nachfragebarriere führen, die zwischen 0,94 USD und 1,2 USD liegt. Obwohl der Ripple-Preis seit Anfang dieses Monats niedrigere Tiefs und Hochs verzeichnet, haben Bullen die Möglichkeit, einen Aufwärtstrend aus der aktuellen Preisregion in Gang zu setzen. Anleger sollten damit rechnen, dass die Ripple-Preise in einem solchen Fall in Richtung 1,5, 1,6 USD und sogar um die 1,75 USD-Region steigen werden.

Ripple 4-Stunden-Chart

Quelle: TradingView

Laut Ripples 4-Stunden-Chart wird eine Kryptomünze, die über die 0,95-Dollar-Region hinausgeht, wahrscheinlich einen massiven Overhead und Verkaufsdruck auslösen. Dies wird wahrscheinlich die Tür für einen weiteren Preisverfall öffnen, bei dem die Welligkeit um etwa 6 Prozent sinken könnte, um sich in der Region von 0,89 USD niederzulassen. Dies wird dem Ripple-Swing-Tief ähneln, das während des Marktcrashs am 22. April erlebt wurde. Wenn man sich den technischen MACD-Indikator von Ripple ansieht, ist klar, dass die Kryptomünze ein bärisches Bein hat, da die blaue Linie unterhalb der Signallinie nach unten zeigt.

Fazit

Kürzlich behauptete Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, dass das Krypto-Asset 10.000-mal umweltfreundlicher als Bitcoin sei. Mit namhaften Unternehmen wie Tesla, die sich für energieeffizientere Kryptos entscheiden, könnte Ripple diese Tatsache nutzen, um mit solchen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Dies würde sich sofort positiv auf die Marktstabilität, das Ansehen und den Preis auswirken.

Haftungsausschluss.Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die aufgrund der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend, unabhängig zu recherchieren und / oder einen qualifizierten Fachmann zu konsultieren, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close