Schlechte Krypto-Nachrichten der Woche

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Experten hatten einige schwierige Tage. Anthony Pompliano, Mitbegründer und Partner von Morgan Digital Creek, sprach mit CNN über Warren Buffetts schlechte Sicht auf Bitcoin. Der Weise von Omaha hatte gesagt, dass er kein BTC besitzt und keinen Wert in digitalen Währungen sieht. Pompliano argumentierte, dass Buffett ein Meister sein könnte, wenn es darum geht, Aktien zu entdecken, aber er ist nicht so großartig, wenn es um Technologie geht.

Jemand anderes, der sich als nicht so gut in Technologie herausstellte, ist ein anonymer chinesischer Kryptowal, der Berichten zufolge bei einem Sim-Tausch BCH im Wert von 30 Millionen Dollar und BTC im Wert von 15 Millionen Dollar verloren hat. Wir haben diese schon einmal gesehen, um diese Art von Geld an einem so verletzlichen Ort aufzubewahren. Nun, das ist ungefähr so ​​gedankenlos, als würde man in digitalen Währungen keinen Wert sehen.

Zumindest kann dieser Wal sagen, dass er ausgeraubt wurde. Der irische Drogendealer Clifton Collins hat gerade Bitcoin im Wert von fast 60 Millionen US-Dollar verloren. Der ehemalige Imker hatte 2011 mit seinem Drogengeld 6.000 Bitcoins gekauft, als die Währung jeweils nur 5 Dollar kostete. Er bewahrte seinen privaten Schlüssel in der Kappe einer Angelrute auf. Als er wegen Besitzes von Cannabis inhaftiert wurde, räumte sein Vermieter seine Sachen aus, einschließlich der Rute, von der angenommen wird, dass sie verbrannt wurde. Wenn die Kryptocoins nicht verloren gegangen wären, hätte der irische Staat sie beschlagnahmt.

Collins wird die Vorteile des Bullenlaufs 2020 verpassen. Einer Schätzung zufolge steigen die Werte für 1.000 Tage, während dies nach einer Metrik das bisher beste Jahr für Bitcoin war. Tatsächlich wäre das einzige, was den Aufstieg von BTC aufhalten könnte,… oh, vielleicht eine internationale Pandemie. Die Verbreitung des Coronavirus könnte ein Grund dafür sein, dass Bitcoin in den letzten Tagen von seinem Plus von über 10.000 USD gefallen ist. Aber zumindest ist Coinbase bereit. Das Unternehmen hat einen dreiphasigen Eskalationsplan angekündigt, falls sich der Virus seinen Büros nähert. Die erste Phase wird darin bestehen, die Büros zu reinigen und die Besucher einzuschränken, was ohnehin eine gute Idee sein könnte. In der zweiten Phase werden die Büros für alle Besucher geschlossen und das Servieren von Speisen eingestellt. Sobald die Eindämmung fehlgeschlagen ist, wechselt Coinbase in Phase 3. Die Mitarbeiter arbeiten von zu Hause aus und die Büros werden gesperrt. Es wäre gut zu sehen, was ihre Pläne für eine Zombie-Invasion sind.

In besseren Nachrichten hat sich Shopify der Libra angeschlossen, ein dringend benötigter Schub nach dem Abgang von Mastercard. Und Caitlin Long könnte Amerika seine erste Bank für digitale Vermögenswerte geben. Das ist etwas, das man im Auge behalten sollte. Auf der anderen Seite möchte New Jersey Kryptowährungen regulieren, und eine Reihe von Zentralbankern glauben, dass sie digitale Fiat-Währungen ohne Blockchain betreiben können. Weg, um den Punkt zu verfehlen, Jungs.

Und schließlich hat Tyler Winklevoss gesagt, dass er im Januar 2014 312,5 BTC für einen Flug mit Virgin Galactic bezahlt hat. Das war damals 250.000 Dollar wert. Es ist jetzt mehr als 3 Millionen US-Dollar wert. Er hat es seinen "Bitcoin-Pizza-Moment" genannt. Dapper Labs, das Unternehmen hinter CryptoKitties, arbeitet mit der Ultimate Fighting Championship zusammen, um „ein neues digitales Erlebnis“ zu schaffen. Kryptokätzchen bekämpfen? "Ja wirklich?"

Und wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, worum es bei dieser Kryptowährung geht, haben wir endlich den ultimativen Leitfaden. Sie finden es auf Die Simpsons. Sie sind wirklich die Experten.

Überprüfen Sie die Audioversion unten:

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close