Scott Minerd macht eine bärische Vorhersage für Bitcoin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Scott Minerd, Chief Investment Officer von Guggenheim, hat behauptet, dass die Nachfrage institutioneller Anleger nicht dazu beitrage, den aktuellen Preis von Bitcoin aufrechtzuerhalten

Obwohl Minerd eine entscheidende Rolle dabei spielt, Bitcoin (BTC) auf ein neues Allzeithoch zu bringen, ist er der Ansicht, dass institutionelle Anleger nicht genug tun. Minerd stellte Bloomberg Television auf und schlug einen bärischen Ausblick für den Vermögenswert vor. Laut der Exekutive von Guggenheim ist die Nachfrage von institutioneller Seite nicht groß genug, um den Bitcoin-Preis hoch zu halten.

Minerd argumentierte, dass die institutionelle Basis nicht groß genug sei, um das digitale Asset über einem Preisniveau von 30.000 USD zu halten. Seine Äußerungen scheinen viel Gewicht zu haben, wenn man bedenkt, dass Bitcoin zum Zeitpunkt des Schreibens auf rund 29,9.000 US-Dollar sinkt. Es ist in der Tat eine düstere Einstellung des Investment-Gurus, aber es steckt etwas Wahres darin.

Im Moment ist die Realität der institutionellen Nachfrage, die einen Preis von 35.000 US-Dollar oder sogar 30.000 US-Dollar unterstützen würde, einfach nicht da. Ich denke nicht, dass die Investorenbasis derzeit groß genug und tief genug ist, um diese Art der Bewertung zu unterstützen. ”

Er behauptete weiter, dass der Krypto-Vers das Ende des Abwärtsdrucks nicht gesehen habe. Seiner Meinung nach sieht der Vermögenswert einem noch tieferen Abwärtstrend entgegen. Bitcoin ist um fast 30% zurückgegangen, seit es einen neuen Rekordwert von über 42.000 USD erreicht hat. Minerd erklärte, dass solche Korrekturen häufig vorkommen.

Jetzt, da wir all diese Kleinanleger auf dem Markt haben und sie diese Art von Momentum-Handel sehen, sehen sie die Möglichkeit, Geld zu verdienen, und genau diese Art von Schaum ist zu erwarten, wenn Sie sich einem Marktpop nähern. ”

Letzte Woche, als er über CNBC sprach, sagte er voraus, dass Bitcoin auf rund 20.000 US-Dollar korrigieren würde. Wenn sich seine Vorhersage erfüllt, hat Bitcoin über 50% seines Wertes verloren. Das Krypto-Asset hat in den vergangenen Zyklen die Hälfte seines Wertes verloren. Während des Preisverfalls im März verzeichnete Bitcoin einen seiner größten Markteinbrüche, der in weniger als einem Monat von 10.000 USD auf rund 5.000 USD sank.

Minerd ist jedoch nach wie vor davon überzeugt, dass Bitcoin auf lange Sicht ein gutes Kapital ist. Bereits im Dezember stellte er fest, dass Guggenheims Analyse ergab, dass Bitcoin eine Bewertung von 400.000 USD haben könnte.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close