So kompensieren Sie Steuern mit Bitcoin-Spenden

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,fl_progressive,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTgwODA0OTg4MzQ2MzExNzY4/salt-bae.jpg

In dieser Steuersaison kann es sich lohnen, eine Bitcoin-Spende in Betracht zu ziehen, um die Steuern durch Philanthropie zu senken.

Dieses Jahr ist auf dem besten Weg, ein Rekordjahr für Bitcoin-Spenden zu werden, da immer mehr Spender mehr über die Steuervorteile einer Bitcoin-Spende anstelle von Fiat erfahren. Warum machen so viele vermögende Privatpersonen große Geschenke mit Aktien oder Bitcoin, anstatt in Fiat zu spenden? Normalerweise dreht sich alles um Steuern. Wenn Sie Bitcoin spenden, das vom IRS für steuerliche Zwecke als Eigentum betrachtet wird, ist das Spenden von geschätztem Bitcoin wahrscheinlich eine der steuereffizientesten Möglichkeiten, um Ihre bevorzugte bitcoinfreundliche Wohltätigkeitsorganisation zu unterstützen. Warum? Stellen Sie sich das vor, als würden Sie Dollar vor Steuern spenden. Wenn Sie Bitcoin direkt an eine gemeinnützige 501c3-Organisation spenden, schulden Sie (der Spender) keine Kapitalertragssteuern und können den fairen Marktwert der Spende abschreiben. Wenn Sie Ihr Bitcoin verkaufen und anschließend spenden, zahlen Sie zuerst 30% oder mehr Steuern und dann weniger. Außerdem wäre Ihre Abschreibung ebenfalls geringer, da die Spende geringer ist. Da es sich bei den gemeinnützigen Organisationen um 501c3 handelt, haben sie auch keine Steuerpflicht für die Geschenke und sind auch besser dran.

Für diejenigen unter Ihnen, die noch einen Schritt weiter gehen möchten, gibt es auch eine Steuerarbitrage-Möglichkeit, da es keine Waschregel für Kryptospenden gibt. Dies hilft Ihnen nur, wenn Sie bereits Fiat spenden, aber Bitcoin als HODLing schätzen. Möglicherweise müssen Sie diesen nächsten Absatz mehrmals lesen, da dies etwas komplexer ist.

Angenommen, Sie spenden bereits 10.000 US-Dollar pro Jahr mit Ihrer Kreditkarte an Ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation. Wenn Sie diese Spende in Höhe von 10.000 US-Dollar durch eine entsprechende Bitcoin-Spende ersetzen und mit dem Fiat Ihre Bitcoin-Position zurückkaufen, haben Sie jetzt Ihre Kapitalgewinne aus den vorherigen Positionen gelöscht und Ihre Kostenbasis erhöht. Wenn Sie also jedes Jahr dasselbe Geschenk in Bitcoin machen und dann denselben Betrag mit dem Fiat zurückkaufen, den Sie gespendet hätten, sind Sie viel besser dran.

Leider wissen die meisten Bitcoiner nichts über die Steuervorteile einer gespendeten Bitcoin-Spende. Wenn Sie jedoch Ihren Finanzberater oder Buchhalter fragen, werden Sie wahrscheinlich aufgefordert, zuerst Ihre am meisten geschätzten Vermögenswerte (wie Bitcoin) zu spenden. Bis vor kurzem waren Aktienspenden nicht einfach, daher war dies normalerweise eine Strategie, die den Mega-Reichen vorbehalten war. Da Bitcoin einfacher zu übertragen ist und Hunderte von gemeinnützigen Organisationen Bitcoin-Spenden direkt annehmen, wird es für den Durchschnittsbürger immer häufiger, seine Sache steuerlich effizienter zu unterstützen, indem er Bitcoin spendet.

Um das Bewusstsein zu schärfen und Bitcoin-Spenden zu fördern, hat The Giving Block eine Steuersaison-Kampagne gestartet, die darauf abzielt, Benutzer über die Steuervorteile der Spende von geschätzten Bitcoin zu informieren. Obwohl ich voreingenommen bin, eine Spende zu tätigen, gibt es eine Handvoll Möglichkeiten, Ihre Bitcoin-Steuern über eine Spende hinaus zu senken. Andere Methoden umfassen

  1. Verwenden von Steuersoftware zur Automatisierung der Verfolgung Ihrer Transaktionen
  2. Arbeiten Sie mit Steuerfachleuten zusammen, die das schwere Heben für Sie erledigen
  3. Umzug in eine Stadt wie Miami in einem Bundesstaat ohne persönliche Einkommenssteuer (und einen bitcoinfreundlichen Bürgermeister!)

Egal, ob Sie nach Miami ziehen, um sich zu bräunen und Steuern zu sparen oder Bitcoin an eine Wohltätigkeitsorganisation zu spenden, wir hoffen, dass Sie sich die Zeit nehmen, um im Voraus zu planen, oder einen Steuerfachmann konsultieren, um Ihren HODL-Plan zu optimieren, damit Sie so viele Sats wie möglich stapeln können möglich.

Dieser Artikel enthält weder Steuerberatung noch Finanzberatung. Alle Parteien sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn sie finanzielle Entscheidungen treffen.

Dies ist ein Gastbeitrag von Alex Wilson. Die geäußerten Meinungen sind ausschließlich ihre eigenen und spiegeln nicht unbedingt die von BTC, Inc. oder Bitcoin Magazine.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close