Stablecoin-Emittenten müssen schnell denken, um das Netz der SEC zu umgehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Tether hat Probleme mit der SEC. Die Arbeitsgruppe des Präsidenten für Finanzmärkte, eine Organisation aus SEC, CFTC, Fed und US-Finanzministerium, gab Ende letzten Jahres bekannt, dass Stablecoinn, zu denen auch Tether gehört, als Wertpapiere zu betrachten sind. Wenn Tether tatsächlich von der SEC als Wertpapier eingestuft wird, könnte es von ihnen verklagt werden, weil sie ihr USDT nicht als solches registriert haben.

Kombinieren Sie dies mit einer weiteren Bedrohung durch das Stable Act, das Emittenten von stabilen Münzen empfiehlt, eine US-Bankencharta einzuhalten, um „die Verbraucher vor den Risiken neuer digitaler Zahlungsinstrumente zu schützen“, und Sie haben eine potenzielle Katastrophe für Tether und andere wichtige Stablecoinn. Wenn Tether durch diese beiden Bedrohungen einen fatalen Schlag auf den Kopf bekommt, könnte dies Auswirkungen auf den Kryptowährungsmarkt insgesamt und sicherlich auf die anderen stabilen Münzen haben.

Mit dem Stable Act sollen vier wichtige Reformen durchgeführt werden, die alle darauf abzielen, gegen Stablecoins und andere Kryptos vorzugehen. Diese schließen ein:

  • Jeder Emittent einer Stablecoin muss zuerst eine Bankcharta erhalten.
  • Unternehmen, die Stablecoin-Dienste anbieten, um die erforderlichen Bankvorschriften gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten;
  • Jeder Emittent einer stabilen Münze erhält sechs Monate vor der Ausgabe und der Durchführung einer laufenden Risiko- und Auswirkungsanalyse die Erlaubnis der Fed, der FDIC und der entsprechenden Bankagentur.
  • Alle stabilen Münzemittenten haben eine FDIC-Versicherung, um Reserven bei der Fed zu halten und sicherzustellen, dass alle stabilen Münzen sofort in USD umgetauscht werden können.

Was sind stabile Münzen?

Dies ist eine Art von Kryptowährung, die stabiler ist als eine klassische Kryptowährung, da ihr Wert an einen externen Vermögenswert wie den USD oder sogar Gold gebunden ist, was dazu beiträgt, den Preis weniger volatil und stabiler zu halten.

Was bedeuten diese neuen Bedrohungen für die anderen Stablecoinn?

Nun, wenn diese Entscheidungen und Handlungen ins Spiel kommen, wird dies wahrscheinlich alle nicht regulierten Stablecoinn gleichermaßen betreffen und den finanziell regulierten mehr als eine Kampfchance geben, um solche wie Tether zu übertreffen.

Ein Beispiel ist der USDC, der speziell von regulierten Finanzinstituten ausgegeben und durch vollständig reservierte Vermögenswerte gedeckt wurde, wodurch er 1: 1 gegenüber dem US-Dollar einlösbar ist. Das USDC wird vom Center verwaltet, einer auf Mitgliedern basierenden Gruppe, die Standards für Stablecoinn festlegt. Als solches hat sich das USDC schnell zum größten Stablecoin-Ökosystem aller Zeiten entwickelt. Viele Unternehmen und Protokolle verwenden USDC als Standard-Stablecoin. Ein glänzendes Beispiel dafür, was in trüben Gewässern erreicht werden kann.

Wenn dies der Fall ist, werden wahrscheinlich mehr Münzen wie der USDC ins Spiel kommen. Der andere Anwendungsfall, in dem Stablecoins angesichts der oben genannten potenziellen Einschränkungen weiterhin verwendet werden können, betrifft ein Token wie CHIP, das kein handelbarer Vermögenswert ist, der als Sicherheit eingestuft werden könnte, sondern eher ein Transaktions-Token für Unternehmensanwendungsfälle. Dazu gehören Branchen wie Online-Spiele, Esport und Glücksspiel – drei Bereiche, in denen während der Coronavirus-Sperren ein explosiver Zustrom von Benutzern zu verzeichnen war. Diese Betreiber müssten dann weder ihre eigenen Token erstellen noch ihre eigenen Reserven gegen andere Stablecoinn halten, der CHIP erledigt dies für sie. Der CHIP-Token wird auf ERC20 Ethereum ausgestellt und vom BXTB-Token verfolgt, um eine tatsächliche Rendite für die Inhaber zu erzielen. Vielleicht gibt es bei Lösungen wie diesen etwas Spielraum für neue innovative Stablecoinn, die unter das Radar der Regulierungsbehörden rutschen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close