Telegramm weigert sich, SEC darüber zu berichten, wie sie ICO-Geld ausgegeben haben

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Am Donnerstag erhielten die TON-Gründer den Befehl, ihre TON-ICO-Dokumente den Ermittlern zu öffnen. Die Anordnung erfolgte durch ein Gerichtsverfahren der US-Aufsichtsbehörde. Gemäß dem Dokument:

„Die Klägerin bemüht sich respektvoll, die Beklagten zur Beantwortung von Fragen und zur Vorlage von Dokumenten in Bezug auf die Beträge, Quellen und Verwendung der von den Anlegern im Zusammenhang mit dem in diesem Fall nicht registrierten Verkauf der fraglichen Wertpapiere eingeworbenen Mittel zu zwingen.

Die angeforderten Bankunterlagen sind für die in diesem Fall strittigen Fragen von hoher Relevanz, einschließlich wie viel Geld Telegram für die Entwicklung der TON-Blockchain, der in die TON-Blockchain zu integrierenden Telegramm-Messenger-Anwendung und verwandter Anwendungen ausgegeben hat . "

Die Anweisungen sollten den Aufsichtsbehörden eine Liste der Ausgaben geben, die das Team in den letzten zwei Jahren getätigt hat, aber Durovs lehnt es ab, solche Informationen weiterzugeben.

Die SEC führt das Wertpapiergesetz als Deckung für einen weiteren ICO-Check an. Es hat 1,7 Milliarden Dollar eingesammelt, was selbst für ein erfolgreiches Softwareentwicklungsunternehmen eine ziemlich große Summe ist. Es ist jedoch nicht so einfach, die Durov-Brüder zu knacken, wie man denkt:

"Die Beklagten lehnen es nun ab, die Bankunterlagen darüber offenzulegen, wie sie die 1,7 Milliarden US-Dollar ausgegeben haben, die sie in den letzten zwei Jahren von den Anlegern gesammelt haben, und Fragen zur Disposition von Anlegergeldern zu beantworten."

Die SEC mag keine ernsthaften ICO-Projekte

Etwa einen Monat vor dem offiziellen Start des TON-Netzwerks des Telegramms (für schnelle und sichere Zahlungen) greift die SEC die Projektentwicklung an. Die Durovs hatten mit einem solchen Schritt nicht gerechnet.

Im Oktober 2019 waren die TON-Entwickler fast bereit, das Mainnet zu starten. Stattdessen gaben sie eine Erklärung heraus, dass die Verhandlungen mit der amerikanischen SEC in einer Sackgasse stecken und der Start der Münze verschoben wird. Die Gespräche zwischen den SEC-Vertretern und den Brüdern Durov dauerten mindestens 1,5 Jahre, sodass dieses Problem nicht von ungefähr kam.

Warum behauptete die SEC plötzlich, GRAM-Token seien Wertpapiere? Während der ICO haben die Gründer von Telegram Vorsichtsmaßnahmen getroffen und die US-Bürger von der Teilnahme an der Veranstaltung ausgeschlossen. Eine Reihe amerikanischer Investoren fand jedoch eine Möglichkeit, Tokens über Dritte zu kaufen. Die SEC ist der Ansicht, dass dies ihre Zuständigkeit ist, und hat daher angeordnet, den Start der TON zu stoppen. Die Liste der Anforderungen wächst, deshalb schien es, dass GRAM „Sicherheit“ ist. Sieht so aus, als ob der einzige Weg, TON zu starten, darin besteht, sich an die USA zu halten.

Die SEC wird Dollar-Konkurrenten untersuchen

Pavel und Nikolai haben ein Projekt auf den Wurzeln eines anderen entwickelt. Genau das versuchte Zuckerberg mit Libra zu tun, indem er den Bauhof in die Nähe des Einflussbereichs von Facebook stellte.

Wenn die SEC jedoch ein ICO-Projekt sieht, das eine sehr große Anzahl treuer Kunden hat, beginnt sie, alles mit doppelter Geschwindigkeit zu überprüfen. Seltsam, wie Hunderte und Tausende der betrügerischen ICO-Projekte hier und da und dann für die SEC zu Oblivion gingen … und niemand wollte handeln.

Wenn es um ein ICO-Modell geht, das offensichtlich nicht dumm, betrügerisch oder von korrupten Regierungsbeamten angeführt ist, erkennt die SEC sofort einige „Gefahren“. Wird die SEC einen Weg finden, Entwickler und Investoren von TON davon abzuhalten, einen Konkurrenten zu schaffen, der in der Lage ist, die Hegemonie des Dollars zu übertreffen?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close