Top 5 Dogecoin Pumps im Wandel der Zeit

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Dogecoin, die beliebte Meme-Kryptowährung, erreichte am 28. Januar nach einem kometenhaften Gewinn von 1.100% ein neues Allzeithoch. Hier ist eine Aufschlüsselung jedes Mal, wenn Dogecoin für den Mond geschossen hat.

Dogecoin ist eine Kryptowährung, die 2013 vom australischen Unternehmer Jackson Palmer und dem Software-Ingenieur Billy Markus entwickelt wurde. Sie sollte ein Spott über die neuen alternativen Münzen oder „Altcoins“ sein, die zu dieser Zeit den Raum überfluteten. Der berüchtigte Shibu Inu „Dogen“, um den sich das Projekt dreht, stammt aus einem viralen Internet-Mem, das besonders bei frühen Krypto-Anwendern beliebt war.

Dogecoin Tagespreistabelle

Dogecoin hat in der Vergangenheit wilde Preisbewegungen erlebt, die hauptsächlich auf seine Beliebtheit als lustige Kryptowährung mit Hundemotiven zurückzuführen sind. In der Vergangenheit haben TikTok-Herausforderungen und wichtige Prominenten zu einem Preisanstieg beigetragen, und in anderen Fällen steigt die Kryptowährung grundlos an.

1. Krypto-Boom 2017

Die erste große Pumpe von Dogecoin startete um den 10. März 2017, als zum ersten Mal ein deutlicher Anstieg der Einzelhandelsinvestitionen in den Kryptomarkt gelangte und alle alternativen Münzen oder Altcoins angehoben wurden. Innerhalb von 70 Tagen stieg die „Witz“ -Kryptowährung um mehr als 1.890% von 0,00021 USD auf einen Höchststand von 0,0042 USD am 21. Mai. Dies erschütterte das bisherige Allzeithoch von 0,0021 USD und ließ die Marktkapitalisierung über 423 Mio. USD steigen. Kurz darauf brach Dogecoin während eines zweiwöchigen Marktrückgangs, der alle Kryptowährungen betraf, um 75% ein.

2. Bitcoin bricht $ 19.783 und hebt Dogecoin auf

Bis November 2017 war auf dem Kryptomarkt wieder eine erhebliche Kaufdynamik zu verzeichnen. Das enorme Handelsvolumen brachte Bitcoin auf eine Höhe von 19.783 USD. Die weltweite Marktkapitalisierung für Krypto erreichte unglaubliche 830 Milliarden US-Dollar und schickte Projekte mit geringerer Marktkapitalisierung wie Dogecoin Parabolic.

Am 7. Januar 2018 überschritt Dogecoin 0,02 USD – 380% mehr als sein vorheriges Hoch. Die Marktkapitalisierung betrug zu diesem Zeitpunkt 1,6 Milliarden US-Dollar. Dies war jedoch sehr kurzlebig und innerhalb von acht Tagen stieg der Preis um über 70% wieder auf 0,0047 USD.

3. Die Kryptomärkte erholen sich

Am 14. April 2018, kurz bevor der gesamte Markt in den „Krypto-Winter“ eintrat und auf frühere Tiefststände stürzte, erholte sich die überwiegende Mehrheit der Krypto-Projekte kurzzeitig. In drei Tagen stieg Dogecoin um 103% von 0,0020 USD auf 0,0041 USD. Zum Vergleich: Bitcoin konnte nur innerhalb desselben Monats einen Anstieg von 40% erzielen.

Zu diesem Zeitpunkt war die Marktkapitalisierung von dogecoin von ihrem Allzeithoch um mehr als die Hälfte auf 573 Millionen US-Dollar gesunken.

4. Ethereum / Dogecoin-Brückentest

Die erste große Dogecoin-Rallye, die weitgehend unkorreliert mit dem Rest des Krypto-Marktes war, fand im September 2018 statt, als ein Systemtest der Dogecoin / Ethereum-Brücke abgeschlossen wurde.

Die Brücke sollte ein neues Update sein, das die Interoperabilität zwischen den beiden Blockchains ermöglicht. Die Ankündigung hat die Unterstützung der Community für das Projekt wiederbelebt und der Preis von dogecoin stieg innerhalb von 48 Stunden um 173%.

Später stellte sich jedoch heraus, dass aufgrund eines Absturzes des Etherpreises – der Hauptkryptowährung des Ethereum-Projekts – nicht genügend Mittel vorhanden waren, um die Brücke weiterzuentwickeln, und das Update wurde ausgesetzt. Seitdem wurde nicht erwähnt, ob diese Brücke zwischen Dogecoin und Ethereum jemals fortgesetzt wird.

5. WallStreetBets Manie, Elon Musk Tweet

Am 11. Januar 2021 wurden die traditionellen Finanzmärkte durch eine Subreddit-Gruppe namens WallStreetBets (auch bekannt als WSB) stark gestört. Diese Amateur-Aktienhändler beschlossen, sich gegen traditionelle Finanzinstitute zu vereinen und eine Reihe von Aktien zu pumpen, auf die große Hedgefonds setzten, um an Wert zu verlieren, wie GameStop, BlackBerry, AMC, Nokia und Bed Bath & Beyond.

Am 28. Januar breitete sich der WSB-Börsenwahn auf Dogecoin aus und katalysierte die bislang größte Krypto-Rallye des Jahres. In weniger als zwei Tagen stieg Dogecoin an der Binance-Börse auf ein neues Allzeithoch von 0,087 USD – ein Gewinn von 1.100%. Die Rallye wurde zum Teil von einer Reihe von Tweets befeuert, darunter eines von Elon Musk, dem reichsten Mann der Welt und begeisterten Dogecoin-Fan.

Auch Carole Baskin, die Berühmtheit von Netflix '"Tiger" King getwittert ein Video, in dem sie ihre Unterstützung für die Kryptowährung zum Thema Hund zum Ausdruck bringt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close