Top Crypto Analyst gibt Warnung an Bitcoin-Investoren heraus und plant den BTC-Preis bis Februar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Kryptohändler und Analyst Michaël van de Poppe behält seine bärische Haltung gegenüber BTC bei, auch nachdem die Top-Kryptowährung vom Milliardär Elon Musk unterstützt wurde.

Van de Poppe erzählt Seine 113.500 Twitter-Follower, die Bitcoin-Rallyes aufgrund von Nachrichtenereignissen verfolgen, sind nicht die beste Anlagestrategie.

"Die Anpassung Ihres Portfolios an das, was Elon Musk sagt, oder an das, was die Leute sagen, oder an alles, was Sie aufgrund der Ereignisse sehen, und ich weiß, dass dies auch in den niederländischen Zeitungen der Fall ist, ist nicht die Strategie. Sie sollten Ihre Einträge basierend auf historischen Preisbewegungen definieren. “

Van de Poppe geht davon aus, dass BTC im Februar unter 30.000 USD fallen und ein wahrscheinliches Tief im Bereich von 25.000 USD erreichen wird, bevor der Bullenlauf im März wieder aufgenommen wird.

"Kurzfristig erwarte ich immer noch eine Korrektur … Wir haben diesen großen Ausbruch in Richtung 38.000 US-Dollar gesehen. Wir halten jedoch auch keine 34.500 USD. In der höheren Zeitrahmenansicht verschieben wir uns überhaupt nicht. Wir sind immer noch in diesem Schema, wo wir erwarten [a] Korrekturen, da dies für die Märkte sehr gesund und organisch ist. “

Quelle: Michaël van de Poppe

Obwohl Van de Poppe immer noch mehr Abwärtspotenzial für die Flaggschiff-Kryptowährung erwartet, ist der pseudonyme Händler und Analyst Capo glaubt dass die BTC-Korrektur nun vorbei ist.

„Ein weiteres Aussterben der Bären kommt. Seitwärts, um einige Shorts zu fangen und einige Longs auf diesen Ebenen zu erschrecken (Zurücksetzen der Finanzierung), dann nach oben. “

Quelle: Capo / Twitter

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Larina Marina

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close