Top-Trader erwartet, dass Ethereum- und Binance-Münzen Bitcoin übertreffen, und nennt vier Krypto-Assets, die für explosive Runs bereit sind

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein prominenter Trader, der seine Gefolgschaft aufgebaut hat, nachdem er den Zusammenbruch von Bitcoin im März 2020 genau auf 4.000 US-Dollar gebracht hatte, sagt, dass Ethereum (ETH) und Binance Coin (BNB) darauf vorbereitet sind, Bitcoin in den kommenden Monaten zu übertreffen.

In einem neuen Tweet sagt der in der Branche als Capo bekannte Analyst, dass BTC zwar Schlagzeilen macht, sein Geld ist in Ethereum.

„Hier ist meine Wette: ETH wird übertreffen BTC dieses Jahr. Bei weitem. ETH ist meine zweitgrößte Tasche. Das ist genug Wette. "

Laut dem Kryptostrategen positioniert sich Ethereum auf drucken Gewinne von über 194% gegenüber Bitcoin (ETH / BTC) gegenüber dem aktuellen Wert von 0,034.

„ETH/ BTC 0.10 ist geschrieben. ”

Quelle: Capo / Twitter

Capo führt seine Analyse weiter durch zeigen wie die ETH in den letzten 16 Monaten einen starken und stetigen Aufwärtstrend gegenüber Bitcoin verzeichnet hat.

„Ich sehe viele Witze darüber ETH. Die Wahrheit ist, dass es im Trend war BTC seit September 2019 und jeder Impuls ist stärker als der letzte… “

Quelle: Capo / Twitter

Capo ist auch in Bezug auf Binance Coin gegen Bitcoin (BNB / BTC) langfristig optimistisch. Obwohl er erwartet, dass sich das Paar kurzfristig korrigieren wird, sieht er eine Unterstützung für den BNB / BTC-Aufbau über 0,0025, bevor er bis Ende des Jahres auf 0,02 steigt.

„BNB/ BTC. ”

Quelle: Capo / Twitter

Darüber hinaus beobachtet Capo vier Krypto-Assets, von denen er erwartet, dass sie diesen Bullenzyklus ausbrechen. Er glaubt, dass Chainlink (LINK) das Potenzial hat, über 194% zu steigen, nachdem es eine Unterstützung von 15 USD erhalten hat.

Der Händler fügt hinzu dass es für Syntropy (NOIA) „unvermeidlich“ ist, 2 USD zu erreichen, die Sandbox (SAND) auf 1 USD zu steigen und Litentry auf 30 USD zu steigen.

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / sdecoret

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close