UK Banking Pilot zielt darauf ab, die Compliance mithilfe der Factom Blockchain zu optimieren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Krypto-Start-up Knabu testet das Meldewesen für Banken mit Factom, einem der ersten Blockchain-Unternehmen.

Das Unternehmen mit Sitz in London, das exklusiv für CoinDesk freigegeben wurde, startet heute den 30-Tage-Pilotversuch.

Knabu ist vor allem als Zahlungsunternehmen mit einem Smart-Deposit-Produkt bekannt, das Unternehmen dabei helfen soll, das Risiko der Selbstverwahrung von Vermögenswerten in einer Blockchain zu minimieren. Gleichzeitig wird eine britische Banklizenz beantragt, um sich als Bank zu etablieren, die Krypto- und Blockchain-Unternehmen bedienen kann, die normalerweise von traditionellen Bankdienstleistungen ausgeschlossen sind.

"Ziel des Pilotprojekts ist es, einige der Effizienzvorteile der Blockchain unter Beweis zu stellen – insbesondere als Kerninfrastruktur für eine Bank", sagte Gabrielle Patrick, Gründerin und CEO von Knabu, gegenüber CoinDesk und fügte hinzu:

„Die durchschnittlichen Kosten für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften für eine Bank betragen etwa 30 Prozent ihres Budgets. … Wir sind ein Blockchain-First-Unternehmen und waren der Meinung, dass es notwendig ist, die Funktionen zu demonstrieren, mit denen sich dies umgestalten lässt. "

Die Compliance-Kosten für Banken sind hoch, da viele manuelle Prozesse wiederholt werden müssen. Knabu führt Know-Your-Customer- (KYC-), Know-Your-Business- (KYB-) und Anti-Money-Laundering- (AML-) Überprüfungen bei Kunden durch, verschlüsselt die Daten und sendet sie an Factom, damit sie in den Ethereum- und Bitcoin-Blockchains aufgezeichnet werden .

"Wir wollten vermeiden, die gleichen KYC-, KYB- und AML-Prüfungen zu wiederholen", sagte Hakim Mamoni, Chief Technology und Mitbegründer von Knabu gegenüber CoinDesk. “[Traditional banks] nicht die gleiche Flexibilität hinsichtlich des Zugriffs auf die Daten haben. "

Um andere unterversorgte Unternehmen zu banken, ist Patrick daran interessiert, auch kleine und mittlere Unternehmen sowie Fintech-Startups zu bedienen.

Der einzige Teilnehmer, den Knabu als Kundenpilot bezeichnen würde, ist die Krypto-Handelsplattform EthBits. IdentityMind führt Knabus KYC- und KYB-Überprüfungen durch, während DMG Blockchain forensische Blockchain-Tools wie Blackseer und Walletscore verwendet, um die AML-Due Diligence für Kunden-Bitcoin- und Ethereum-Wallets durchzuführen.

Die Factom-Blockchain erstellt Datenketten und speichert diese dann in den Ethereum- und Bitcoin-Blockchains unter Verwendung einer Merkle-Wurzel. Der Dienst von Factom, der in der Vergangenheit von Kunden mithilfe von Faktoid-Tokens betrieben wurde, wird vollständig von Factom ausgeführt, wobei Knabu Daten über eine Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) an das Unternehmen übermittelt.

"Dadurch können wir die Sicherheit ausleihen, die Sie von den Bitcoin- und Ethereum-Blockchains erhalten, um zu überprüfen, ob Ihre Daten Ihren Angaben entsprechen", sagte Carl DiClementi, Vice President Product bei Factom, gegenüber CoinDesk.

Patrick, CEO von Knabu, sagt, das Pilotprojekt stehe im Einklang mit der Arbeit der britischen Financial Conduct Authority, in der untersucht werde, wie Finanzinstitute die aufsichtsrechtliche Berichterstattung digitalisieren können. In Zukunft will Knabu auch die Kapitalreserven in der Factom-Blockchain testen.

"Das Ziel ist es, Ineffizienzen zu beseitigen und unterversorgte Unternehmen zu bedienen", sagte Patrick und fügte hinzu:

"Viele Branchen sind unterversorgt, weil die Kosten zu hoch sind."

Bankbild über Shutterstock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close