Uniswap V2 wird mit mehr Token-Swap-Paaren, Oracle-Service und Flash-Darlehen gestartet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


"Amulette" sind möglicherweise ein besseres Wort als "Token" für einige der Krypto-Assets, die heute auf Blockchains auftauchen.

Die Version 2.0 von Uniswap ist jetzt live und unter anderem eine Amulett-Münzmaschine, obwohl sie wahrscheinlich immer noch von allen als "Token" bezeichnet werden. Token sind kaum mehr als Schlüssel, mit denen Sie auf etwas zugreifen können, beispielsweise auf ein Spiel oder eine Waschmaschine. Amulette haben Überraschungen im Inneren; Sie können von innen heraus etwas Neues erzeugen, das jeder freischalten kann.

"Version 1 war fast wie ein Proof-of-Concept", sagte Hayden Adams, der Gründer von Uniswap, gegenüber CoinDesk. "Es war die erste Implementierung dieses Protokolls. Es hat viele Dinge richtig gemacht. Und das wird durch Verwendung und Traktion bewiesen."

Uniswap ist ein System auf Ethereum zum Tauschen von ERC-20-Token gegen andere, wobei die Kern-Kryptowährung von Ethereum, die ETH, als Handelsmedium verwendet wird. Laut Uniswap.info verfügt das Unternehmen derzeit über eine Liquidität von 43 Millionen US-Dollar (im Protokoll festgelegte Vermögenswerte) und eine Aktivität von 13 Millionen US-Dollar auf der Plattform in den letzten 24 Stunden. Es ist eines der wichtigsten sogenannten "Finanzprimitive" für die dezentrale Finanzierung (DeFi).

Aber Adams glaubt, dass die Plattform noch viel weiter vorangetrieben werden kann. Uniswap v2 – das er im März in einem Blogbeitrag beschrieben hat – funktioniert genauso wie Uniswap v1, hebt jedoch seine Hauptbeschränkung auf – alle Token-Swaps werden über die ETH ausgeführt. Außerdem werden einige neue Funktionen hinzugefügt, z. B. ein neues Orakelsystem, das viele andere DeFi-Projekte möglicherweise nützlich finden.

Noch mehr Amulette, fremde Amulette

Das Hauptmerkmal des neuen Uniswap ist die Möglichkeit für jeden, ein beliebiges Token-Paar zu erstellen, sofern es auf Ethereum vorhanden ist.

Dies führt wahrscheinlich zu unerwarteten Anwendungsfällen, aber die naheliegendste Verwendung ist eine neue Methode zur Verwendung von Stablecoins. Beliebte ERC-20 wie MKR, ZRX, WBTC, OMG und andere werden sehr wahrscheinlich schnell mit stabilen Münzen wie USDT, USDC und dai gepaart.

Immerhin hat Coinbase dem ETH / USDC-Paar auf Uniswap v1 bereits Liquidität hinzugefügt. "Stablecoin-Paare auf Uniswap zu haben, ist eine ziemlich große Verbesserung. Es ist wahrscheinlich die gefragteste Sache seit dem Start von Uniswap", sagte Adams.

Lesen Sie mehr: Coinbase Pumps $ 1.1M USDC in DeFi-Sites Uniswap und PoolTogether

Der Hauptvorteil eines direkten Paares von zwei beliebigen Token besteht darin, dass die Transaktionsgebühren für Trades gesenkt werden sollten (v1 erfordert immer zwei Trades zwischen zwei beliebigen ERC-20). Ein weiterer Vorteil: Es ermöglicht Liquiditätsanbietern, ihre Volatilität auf einer Seite eines Pools zu senken. Ein MKR / ETH-Pool ist an beiden Enden volatil, ein MKR / USDT-Pool sollte jedoch nur auf der MKR-Seite volatil sein. "Viele Leute wollen die ETH-Exposition nicht", sagte Adams.

Wie oben erwähnt, werden diese Token-Paare von Benutzern erstellt. Wenn jemand der Meinung ist, dass WCK (eingewickelte CryptoKitties) und SOCKS (tatsächliche Socken) ein Token-Paar haben sollten, kann er es einrichten. Benutzer zahlen für jeden Trade eine winzige Gebühr an den Liquiditätspool (0,3%), die letztendlich an die Liquiditätsanbieter zurückgeht (jeder erhält sie proportional zu dem Betrag des Pools, den sie gebucht haben).

Zurück zu unserer Amulett-These: Jedes Mal, wenn jemand zu einem Uniswap-Pool beiträgt, erhält er einen Token, dessen Wert wächst, wenn Menschen diesen Pool nutzen. Es ist ein Token, das den Wert in zwei anderen Token darstellt. Es ist, als würde man eine Urkunde für ein Stück Land besitzen, das unter Ihren Füßen wächst.

Adams sagte, er erwarte, dass diese Liquiditätspool-Token bald in anderen DeFi-Anwendungen auftauchen werden.

Eine Kristallkugel

Uniswap fügt auch einen Orakelservice hinzu, da die erste Aufgabe eines Magiers darin besteht, zu lernen, das Unsichtbare zu sehen.

Uniswap wird diese Orakel nicht verwenden, aber es ist eine Möglichkeit, die Preissignale zu verbessern, die das Protokoll bereits liefert.

"Uniswap ist im Grunde ein Preisfindungsmechanismus im Kern", sagte Adams.

Während das Unternehmen, das hinter dem Protokoll steht, Uniswap nie als Preisorakel empfohlen hat, verwenden Projekte es auf diese Weise. Uniswap leistet gute Arbeit bei der Verfolgung des Marktes. Wenn ein Projekt jedoch den Preis für jeden Block benötigt, um wirklich auf den Punkt zu kommen, ist dies derzeit nicht sicher.

"Es gibt diese enorme Nachfrage nach Orakeln, und es ist sehr wertvoll, einen Preis-Feed in der Kette zu haben, insbesondere einen dezentralen", sagte Adams.

Uniswap fügt einen zeitgewichteten Orakelservice hinzu (Zeitgewichtung macht Shenanigans teuer), der flexibel Durchschnittspreise über einen beliebigen Zeitraum liefern kann. Adams geht davon aus, dass viele oracle-abhängige Projekte diesen Feed zumindest in ihre Datenströme aufnehmen werden, wenn sie sich nicht vollständig darauf verlassen.

"Dies ist ein Dienst, den Uniswap v2 der Welt bietet, und ich denke, dass er indirekt dem Uniswap-Protokoll zugute kommt", sagte Adams.

Flash-Darlehen

Uniswap fügt außerdem Flash-Darlehensfunktionen hinzu. Flash-Kredite waren umstritten, ermöglichen aber wirklich Kompositionsfähigkeit. Darüber hinaus haben sie den Vorteil, dass sie nur dann durchlaufen, wenn alles funktioniert.

Mit Flash-Darlehen kann ein Benutzer einen beliebigen Betrag bis zur gesamten verfügbaren Liquidität ausleihen, sofern der gesamte Betrag in derselben Transaktion zurückgegeben wird. Ein talentierter Softwareentwickler kann einen Bot codieren, um bestimmte Stellen auf dem Markt zu beobachten, an denen die Preise nicht mehr synchron sind, und Arbitrage-Möglichkeiten nutzen, um schnell Gewinn zu erzielen und gleichzeitig das Gleichgewicht wiederherzustellen. Mit Flash-Krediten müssen Händler nicht einmal die Kosten für die Durchführung dieser Trades tragen.

Lesen Sie mehr: Der DeFi-Flash-Loan-Angriff, der alles verändert hat

Mit Flash-Darlehen können Uniswap-Benutzer auch weniger Transaktionen durchführen, wodurch die Gebühren gesenkt werden. Durch die Schaffung eines völlig neuen Anwendungsfalls mit geringeren Vorabkosten sollte jedoch die Anzahl der Gebühren erhöht werden, die Liquiditätsanbieter verdienen.

Wiederum Vermögenswerte, die im selben Moment effektiv verlassen und zurückkehren können, aber irgendwie wurde jemand da draußen auf dem Weg reicher? Amulette.

Magischer Berg

Uniswap macht keine Einnahmen aus seinem Protokoll. Alle Einnahmen gehen an Liquiditätsanbieter. Aber es ist ein von VC unterstütztes Projekt mit einer Startrunde im April von Paradigm, also würde man erwarten, dass es die Absicht geben muss, auszusteigen.

Uniswap v2 lässt die Option offen, 0,05% aller Geschäfte umzuleiten, um das Protokoll selbst zu bezahlen. Adams lehnte es ab, mehr darüber zu sagen als in seinem ursprünglichen Blog-Beitrag: "Die beste Version von Uniswap wird eine sein, die autonom Anreize für das eigene Wachstum und die eigene Entwicklung sowie für das breitere Ökosystem schafft, in dem es existiert."

"Ich bin zuerst ein großer Fan von Automatisierung und von Governance als letzter", sagte er in einem Interview. "Es ist einfacher, sich auf Mathematik zu verlassen und ihr zu vertrauen."

Uniswap hat einen beeindruckenden Lauf hinter sich. Ungefähr 18 Monate später betrat es im Grunde den gleichen Raum wie Bancor, ein Token-Swap-Projekt, bei dem 150 Millionen US-Dollar für ein erstes Münzangebot (ICO) gesammelt wurden. Uniswap vereinfachte das Design durch die Verwendung der ETH anstelle eines neuen ERC-20. Bei unserem letzten Vergleich im Februar 2019 waren Uniswap und Bancor eng aufeinander abgestimmt.

Heute weist DappRadar in den letzten sieben Tagen ein Volumen von 213.000 USD für Bancor und 38 Millionen USD für Uniswap auf. Eine andere Quelle von Drittanbietern, Dune Analytics, meldet größere Zahlen für beide Projekte, wobei Uniswap in den letzten sieben Tagen ein Volumen von 67,8 Mio. USD und Bancor von 3,2 Mio. USD erzielte.

Lesen Sie mehr: Eine Schlacht zwischen David und Goliath braut sich im dezentralen Austauschrennen von Ethereum zusammen

"Uniswap handelt in den letzten drei Monaten auf Jahresbasis mit 2 Milliarden US-Dollar", sagte Adams, was bedeutet, dass Gebühren in Höhe von 6 Millionen US-Dollar pro Jahr anfallen.

Der Geist ist sehr aus der Flasche, und jetzt macht er Bewegungen.

Update (18. Mai, 20:39 UTC): Es wurde eine zweite Datenquelle zum Volumen von Uniswap im Vergleich zu Bancor hinzugefügt.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close