Verschiedene Möglichkeiten, wie globale Regierungen das Krypto-Glücksspiel regulieren | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Online-Glücksspiele sind weltweit reguliert worden, aber einige Schwarzmarktgeschäfte entziehen sich weiterhin den Vorschriften. Krypto-Glücksspiele unterscheiden sich kaum von traditionellen Online-Casino-Spielen, aber Krypto-Glücksspiele sind etwas anders geregelt. Traditionelle Kapitalformen werden von zentralen Bankfilialen kontrolliert und mit Echtzeitwerten hinterlegt. Kryptowährungen gelten als digitales Kapital, unterliegen aber glücklicherweise nicht denselben Regeln wie andere Geldformen. Bevor Sie auf Bitcoin-Casinoseiten spielen, sollten Sie sich erkundigen, wie jeder Sektor reguliert ist.

Der Bundesstaat Wyoming erlaubt Krypto-Glücksspielwetten

Kryptowährungen werden derzeit nicht von allen Casinos oder Finanzgeschäften allgemein akzeptiert. Einige Online-Casinos akzeptieren beispielsweise ausschließlich Fiat-Währungen oder traditionelles Kapital. Auf der anderen Seite beschäftigen sich Krypto-exklusive Plattformen nicht mit zentralisierten Währungen. In den Vereinigten Staaten dringen Kryptowährungen trotz des unregulierten Status von Krypto langsam in beliebte Finanznetzwerke ein. Der Gesetzgeber von Wyoming hat kürzlich Geschichte geschrieben, indem er Sportwetten-Plattformen erlaubt hat, Krypto-Wetten zu akzeptieren. Die Sicherheitsfunktionen von Blockchain sind bereits in mehreren Bereichen der modernisierten Gesellschaft implementiert.

Während Wyoming Krypto- und Blockchain-Technologie begrüßt, haben andere Länder Krypto-Assets vollständig verboten. Marokko hat beispielsweise kürzlich ein umfassendes Verbot von Kryptowährungen angekündigt, um Schwarzmarkttransaktionen zu beseitigen. Darüber hinaus stellt der digitale Fortschritt den Gesetzgeber routinemäßig vor neue Herausforderungen, indem er beispiellose Schlupflöcher eröffnet hat. Neben Marokko haben mehrere andere Länder alle Krypto-Token verboten, von Vietnam bis Pakistan.

Regierungen, die die Einführung digitaler Währungen erwägen

China war die erste führende Volkswirtschaft der Welt, die eine digitale Währung einführte. Nachdem die People’s Bank of China das Potenzial von Krypto-Assets erkannt hatte, entwickelte sie einen digitalen Yuan. Mit dem digitalen Yuan hoffen die chinesischen Gesetzgeber, die noch auf dem Markt zirkulierenden Fiat-Währungen zu reduzieren. Mehrere Städte haben Krypto-Zahlungen mit dem digitalen Yuan begrüßt, um ihre Wirksamkeit in der realen Welt zu testen.

Die Reserve Bank of India kündigte Pläne an, Bitcoin und andere digitale Vermögenswerte bis auf weiteres zu verbieten. Die Reserve Bank of India ging jedoch nicht auf das Potenzial des Landes ein, in Chinas Fußstapfen zu treten. Mehrere Länder, wie das Vereinigte Königreich, haben vage Gesetze in Bezug auf Krypto-Glücksspiele und -Investitionen. Einige Regierungen erlauben Krypto-Sportwetten, verbieten jedoch Krypto-Lotterien. Somit bleiben die Regeln für digitale Vermögenswerte verschwommen, obwohl sich Finanznetzwerke zerstreuen, um die Kontrolle zu erlangen.

Japans strenge Vorschriften in Bezug auf Krypto-Glücksspiele

Japan ist bekannt für seine positive Einstellung zum Glücksspiel. Die japanischen Vorschriften sind jedoch streng und unversöhnlich. Die Beamten des Landes haben kürzlich den Weg für Kryptowährungen geebnet, um in stationäre Casinos und andere Echtzeit-Geschäftstransaktionen einzudringen. Zuvor hatten die japanische Regierung und Tron eine Vereinbarung getroffen, neue Spieler aus Japan zu verbannen. Tron ist eine der beliebtesten digitalen Kryptoplattformen. Japanische Benutzer implementierten schnell VPNs, um Zugang zu Trons Plattform zu erhalten. Es gab mehrere Gerüchte über die Zukunft von Krypto in Japan, aber es gab keine klaren Antworten.

Die Finanzaufsichtsbehörden befinden sich bei dem Versuch, den dezentralisierten Markt zu regulieren, in einem Paradox. Krypto-Glücksspiele haben mehrere neue rechtliche Grauzonen und Schlupflöcher eingeführt, die immer noch nicht behoben wurden. Darüber hinaus hat das Krypto-Glücksspiel an Popularität zugenommen, insbesondere nach dem Krypto-Investitionswahn von 2020. Das Krypto-Ökosystem ist unberechenbar, was es zur perfekten ökologischen Ergänzung zum Online-Glücksspiel macht.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close