Warum der Bitcoin-Preis dazu bestimmt sein könnte, auf 14.000 $ zurückzugehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

https://www.newsbtc.com/wp-content/uploads/2021/06/bitcoin-time-hourglass-iStock-1219980064-460×259.jpeg

Der Bitcoin-Preis erlebte gerade die schlimmste hohe Zeitrahmenkorrektur seit Jahren, fiel um 50% und schürte Angst auf dem Markt.

Die Stimmungsumkehr lässt alle raten, wohin die jetzt bärische Kryptowährung fallen könnte, aber laut vergangenen Zyklen könnte es noch viel schlimmer werden, bevor es besser wird. Hier erfahren Sie mehr darüber, warum der Bitcoin-Preis auf 14.000 USD zurückfallen könnte, bevor die Bärenphase vorbei ist.

Die jährliche Bitcoin-Kerze wird bärisch, aber was ist mit dem Bullenmarkt?

Die Argumente sind alle ähnlich: Wenn das die Spitze bei Bitcoin war, war dies der bisher kürzeste und schwächste Bullenmarkt. Die Kryptowährung wäre um Hunderttausende Dollar hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Allein dieser Gedanke könnte zu einer extrem rückläufigen Stimmung führen – noch negativer als das, was derzeit auf dem Markt vor sich geht.

Verwandte Lektüre | Bullen aufgepasst: Bären haben erst jetzt die Kontrolle über Bitcoin übernommen

Es gibt Forderungen nach 20.000 $ BTC als Tiefpunkt, was von hier aus weitere 50 % wären. Ein weiterer beträchtlicher Rückgang scheint angesichts des Potenzials, das der Vermögenswert hat, unwahrscheinlich, aber als „hochspekulativer“ Vermögenswert ist Bitcoin extrem volatil.

Diese Volatilität könnte zu einem vollständigen Retracement auf 14.000 USD führen.

Die Jahreskerze berührte nie das vorherige Unterstützungsniveau | Quelle: BLX auf TradingView.com

Warum BTC in diesem Jahr auf 14.000 USD pro Münze zurückgehen könnte

In der technischen Analyse sind die höchsten Zeitrahmen immer am wichtigsten. Bitcoin war auf Tagesbasis bullish, aber der wöchentliche MACD, der bärisch wurde, signalisierte den Höchststand, bevor der Rückgang überhaupt begann.

Monatliche Zeitrahmen sind noch dominanter, und es gibt jetzt ein rückläufiges abendliches Sternumkehrmuster, das auf dem Monats-Chart bestätigt wurde. Wenn man sich noch weiter entfernt, könnten die Dinge noch bärischer werden.

Die kurze Jahreskerze und der große Docht nur nach oben sind anders als alle anderen jährlichen Bitcoin-Preiskerzen davor. Die Kerze ist derzeit rückläufig, aber der Jahres-Chart könnte mehr sagen.

In der Vergangenheit kam die Jahreskerze nach einem Ausbruch immer wieder zurück, um den vorherigen Jahresschluss, der zu einem Bärenmarkt führte, fast erneut zu testen. Es geschah in den letzten beiden Bullenmärkten, aber nicht während des aktuellen Bullenmarktes. Diese Zeit ist bisher eindeutig anders, aber wird es so bleiben?

Das gleiche Diagramm auf wöchentlichen Zeitrahmen macht das Bild klar | Quelle: BLX auf TradingView.com

Wenn der Bitcoin-Preis auf den früheren jährlichen Eröffnungskurs vor Beginn der Baisse zurückgehen würde, würde dies die führende Kryptowährung nach Marktkapitalisierung auf 14.000 USD zurückgehen, was einem Rücklauf von etwa 78% entsprechen würde.

78% sind aus mehreren Gründen signifikant. Zum einen liegt es unter den Anforderungen für das Retracement der parabolischen Kurve von mehr als 80 %, sodass es nach BTC-Standards noch nicht ganz ein Bärenmarkt ist.

Verwandte Lektüre | Der Bitcoin-Bärenmarkt erreicht den entscheidenden Juni-Schluss

78,6% ist ein wichtiges Fibonacci-Retracement-Niveau. Der Bitcoin-Preis ist bereits auf die 50%-Marke zurückgegangen, wobei 61,8% der Mittelweg sind, der auch als Haltepunkt dienen könnte.

Schließlich würden 78% dem Rücklauf von 2013 entsprechen, dass Krypto-Investoren hoffnungsvolle Wiederholungen sein sollten. Wenn dies der Fall ist, könnte der letzte Anstieg des Bullenmarktes überwältigend sein, bevor ein längerer Bärenmarkt stattfindet.

Ausgewähltes Bild von iStock Photo, Charts von TradingView.com



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close