„Wen Token?“: Der neue Airdrop-Futures-Markt von Polymarket hat Antworten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Krypto-Kristallkugel Polymarket hat einen neuen Markt eingeführt: Airdrop Futures.

Die Funktion ermöglicht es Spekulanten, zu handeln und die Chancen ihres Lieblingsprojekts zu verfolgen, einen Token aus der Luft zu werfen, indem sie Wetten auf ein binäres Ergebnis platzieren: Ja oder Nein.

Airdrops sind sehr begehrte Veröffentlichungen eines Projekt-Tokens, die hauptsächlich verwendet werden, um engagierte frühe Benutzer zu belohnen und eine Infrastruktur für zukünftige Governance-Entscheidungen einzurichten. Andere in der Kryptowährungs-Community beschreiben das Phänomen als „kostenloses Geld“.

„‚Wen Token?‘ ist eine der am häufigsten gestellten Fragen in der Kryptotechnik“, sagte Shayne Coplan, Gründerin von Polymarket, gegenüber CoinDesk. „Das Tolle an den Airdrop Futures ist, dass sie asymmetrische Informationen bekämpfen können. Sie können die Wahrscheinlichkeiten gemäß einem tatsächlichen freien Markt sehen. Es ist eine wirklich starke Idee.“

Laut einem Polymarket-Tweet vom Mittwoch sagte Airdrop Futures, dass es Vorhersagemärkte für 19 prominente Krypto-Projekte unterstützen würde, die noch keinen Token veröffentlicht haben.

Dazu gehören unter anderem der nicht fungible Token (NFT)-Marktplatz OpenSea, die NFT-Sammlung Bored Ape Yacht Club (BAYC) und die Wallet-Anwendungen MetaMask und Rainbow.

Am Freitagnachmittag bezifferten Polymarket-Daten die Wahrscheinlichkeit, dass MetaMask einen Token vor dem 31. März aus der Luft abwirft, auf 0,32 $ und die Wahrscheinlichkeit für OpenSea auf 0,22 $. Wenn das Projekt vor Ablauf der Frist einen Token abwirft, erhalten Käufer des Ergebnisses „Ja“ 1 USD und umgekehrt.

Unterdessen sind Spekulanten optimistisch, dass das NFT-Projekt Bored Ape Yacht Club vor Ablauf der Frist einen Token herausgeben würde, was die Chancen von BAYC auf 0,67 $ setzt.

Degener Rand

Eine mögliche Anwendung von Airdrop Futures besteht darin, dass es helfen könnte, die Airdrop-Angst zu lindern, indem es Benutzern ermöglicht, sich gegen das Risiko abzusichern, keinen Airdrop von einem Projekt zu erhalten, für das sie viel Zeit und Ressourcen aufgewendet haben.

Beispielsweise könnte ein Benutzer die Option „Nein“ für die von ihm verwendeten Projekte kaufen, aber dennoch Token erhalten, wenn der Airdrop stattfindet – ein Win-Win-Ergebnis.

Airdrop Futures von Polymarket wird auf Polygon bereitgestellt und verwendet das dezentrale Oracle-Protokoll UMA, um die Wetten zu lösen.

Seit seinem Start vor etwa 24 Stunden belief sich das Marktvolumen auf etwas mehr als 75.000 US-Dollar.

Polymarket ist in den letzten Monaten ins Fadenkreuz der US-Aufsichtsbehörden geraten. Die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) einigte sich mit der Website und verhängte eine Geldstrafe von 1,4 Millionen US-Dollar. Die CFTC hat ihr befohlen, den Betrieb in den USA einzustellen.

Wie Polymarket hinzufügte ein Tweet über den Airdrop-Markt: „Handel in den USA nicht verfügbar.“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close