Zuckende Benutzer möchten, dass Pokimane wegen eines Pornhub-Vorfalls gesperrt wird – aber es wird nicht passieren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Der zuckende Star Pokimane sieht sich mit Aufforderungen konfrontiert, von der Website suspendiert zu werden, nachdem er während ihres Streams versehentlich Pornografie gezeigt hat.
  • Der Streamer hat am 19. Mai 2020 während eines Streams einen Tab von PornHub geöffnet.
  • Einige sind der Meinung, dass sie die gleiche Strafe erhalten sollte wie Luftschlangen wie Alinity und Amouranth, die ebenfalls wegen Nacktheit von Twitch suspendiert wurden.

Der Star Twitch-Streamer Pokimane hatte diese Woche einen peinlichen Moment in einem Stream.

Sie zeigte versehentlich Pornografie während eines Streams. Pokimane, der 4,8 Millionen Follower auf Twitch hat (Warnung: Link NSFW) öffnete einen Browser-Tab mit einem angehaltenen PornHub-Video während ihres Streams am 19. Mai 2020.

Knapp schlägt vor, dass niemand sonst wegen Nacktheit auf Zucken verboten werden sollte

Seit dem Vorfall haben einige gefordert, dass Pokimane von der Baustelle suspendiert wird. Scarce, der einen YouTube-Nachrichtenkanal betreibt, schlug vor, dass niemand anders wegen Nacktheit von Twitch gebannt werden sollte, wenn Pokimane dafür nicht gebannt wird.

YouTuber Scarce ist der Meinung, dass Streamer nicht wegen Nacktheit verboten werden sollten. | Quelle: Twitter

Pokimanes Unfall zieht Vergleiche mit anderen weiblichen Twitch-Streamern, die Nacktheitspannen hatten. Im April, Twitch suspendierte Alinity, weil sie versehentlich ihre Brustwarze freigelegt hatte. Alinity sah sich auch einer Gegenreaktion gegenüber, weil er nicht lange genug Twitch-Federung bekam.

Pokimane bestätigt, dass Twitch sie gewarnt hat

In einem Stream am nächsten Tag sagte Pokimane, dass Twitch sie gewarnt habe. Sie sagte auch, dass sie so lange gestreamt hat und schon Probleme hatte, aber weil es nicht oft genug passiert, führt es nicht zu einem Verbot.

Pokimane sagte jedoch, dass sie "verstehen" würde, wenn sie gebannt würde.

Twitchs neue Politik in Bezug auf Nacktheit legt nahe, dass sie nicht verboten werden würde. Jedes Problem ist anders und Twitch sagt, dass es Unfälle versteht. Das bedeutet nicht, dass Pokimane dafür nicht suspendiert wird, aber es macht es viel unwahrscheinlicher.

Haftungsausschluss: Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von CCN.com wider.

Dieser Artikel wurde bearbeitet von Aaron Weaver.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close